SuBventur – der Anfang

SuB? SuBventur? Aber das heißt doch Inventur!

Nun ja, Jein ;) Nicht bei uns Buchnerds – denn wir haben doch (fast) alle einen SuB! Bücher, die sich stapeln und noch ganz ungelesen sind, vielleicht sogar leicht bedeckt mit einer minimalen Schicht von Staub?! Oder sogar mit Büchern bei denen man gar nicht mehr weiß dass sie es sich bereits im Regal bequem gemacht haben? Wie viele ungelesene Bücher verbergen sich dort eigentlich?

Wir wussten nicht so recht was sich alles an Worten in unseren Wohnungen versteckt & haben mal die einzelnen Buchstaben hervorgekramt – eine Inventur der Bücher – die #SuBventur und Ihr seid herzlichst eingeladen mal Eure Seiten, Sätze und Worte zu durchstöbern!

Wie es geht? Ganz einfach – gerne das SuBventur-Beitragsbild schnappen, uns verlinken und mitmachen.
Also zählen und erzählen – über Euren SuB und was daran für Euch besonders ist. Mal sehen ob wir es nicht gemeinsam schaffen etwas „Ordnung“ in das SuB-Chaos zu bringen. Aber der Spaß steht im Vordergrund – deshalb, jeder so wie er mag – es soll kein Zwang sein nur noch vom SuB zu lesen.

Manche haben 5 Bücher, andere über 100 und mehr, völlig egal wie groß oder klein Euer SuB ist – wir sind gespannt auf Eure SuBventur und dessen verborgene Schätze!


SuB ist vielen ein Begriff, wir erweitern es etwas:

SuB [Stapel ungelesener Bücher]
…beinhaltet eigentlich alles! Somit finden sich beim SuB alle Genre die wir und Ihr ausschließlich in Papierform im Regal stehen haben.

SuE [Stapel ungelesener E-Books]
…Wie viele E-Books tummeln sich auf Euren und unseren Reader (vollkommen egal welcher)?

SuH [Stapel ungehörter Hörbücher]
…soll es ja auch geben – ungehörte Hörbücher – das ist ja unerhört ;-)


Wir werden auf Rezeptbücher, Fachliteratur & Co. als Auflistung verzichten!

In den kommenden Beiträgen werdet Ihr darüber informiert, wie viel wir geschafft haben vom SuB zu lesen oder was erst gar nicht auf diesem Stapel landete.

Kerstin
Ich starte mit 52 Büchern ~ Stand 15.03.2017
Da hatte ich mich ja doch ein bisschen vertan, aber es kamen ein paar Geburtstagsbücher hinzu. Aber nun sind alle SuB-Bücher in einem Regal, gut sichtbar und ich versuche mich mal am 1 für 1-Lesen, also eins vom Sub und dann erst ein Neues.
Meine SuBventur-Liste

Janna
Ich
beginne mein Vorhaben SuB mit 99 Büchern ~ Stand: 4. März 2017
Natürlich sind auch im März wieder neue Bücher eingezogen und gar nicht mal so wenige. Diese jedoch haben den SuB nie gesehen – wurden sofort gelesen und doch ist er etwas kleiner geworden!
Meine SuBventur-Liste

Unsere kleine SuB-Aktion hat nun ihren eigenen festen Platz auf unserem Blog – wenn Ihr mitmachen wollt, einfach bei unserer SuBventur einen Kommi mit Link dalassen, schon findet Ihr Euch zeitnahe in unsere Liste wieder!

22
Ein Blog lebt von der Interaktion, also immer her Eure Gedanken! Wir freuen uns auf Eure Kommentare & den Austausch!

avatar
Anja
Gast

Das ist eine wirklich coole Idee mit der SuBventur- macht mir allerdings auch etwas Angst. Weil wenn ich die alle zusammensuche und aufliste, wird der SuB so richtig lebendig. Und er ist hoch. Sehr hoch!

Trotz allem werde ich mitmachen irgendwann, das ist allerdings ein Projekt für mehrere freue Tage, an denen sonst nix anliegt.

Ich melde mich, wenn ich soweit bin!

Liebe Grüße

Anja

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Hey Anja,
da bin ich gespannt wie viele bei Dir viele sind ;-)
Ich hatte auch etwas gebraucht da die Bücher so verstreut herumlagen.

Isbel Mirek (Bücherlilien)
Gast

Mein SuB schaut mich ganz anklagend an, weil ich mich schon so lange nicht mehr um ihn gekümmert habe. Ich muss da auch endlich mal wieder Ordnung reinbringen und dabei dann meine SuB-Liste auf dem Blog aktualisieren.

Janna
KeJas-BlogBuch

Wenn du Lust hast kannst du gerne eine SuBventur daraus machen & deinen Link hier posten, dann fügen wir dich oben mit ein (=

Liebe Grüße!

Ascari
Gast

So, geschafft :). Jeder von euch beiden hat einen Vorschlag von mir bei seiner Liste stehen ;).

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Ascari

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Gesehen und für gut befunden ;-)

calimero8169
Gast
calimero8169

Super Idee, vielleicht ist das der Anstoß meinen SuB endlich mal abzubauen, weil ich komplett den überblick verloren habe.

http://calimeros-buchseite.blogspot.de/p/subventur_17.html

Janna
KeJas-BlogBuch

Ich freue mich sehr das du der Einladung gefolgt bist & verlinke dich auch gleich mal oben! Und dann komme ich auf einen Besuch vorbei, bin ja sehr neugierig welche Buchschätze dein SuB beherbergt!

Hab ein mukkeliges WE!

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Hallo, genauso ging es mit auch – überall ungelesene Bücher, ich hoffe die SuBventur wird erfolgreich helfen beim Abbau :-)

laberladen
Gast

Weil ich es tatsächlich geschafft habe, unter 100 Büchern im SUB zu bleiben, hab ich gan stolz einen Beitrag daraus gemacht. Hier kann man meine SUBventur nachlesen:

http://wp.me/p7FHlP-13m

Liebe Grüße
Gabi

Janna
KeJas-BlogBuch

Glückwunsch ;) Ich hatte mich auch gefreut knapp darunter zu sein! Ein paar feine Buchschätze hast du da in deiner SuB-Liste.

Hab einen feinen Start ins WE!

Ascari
Gast

Stimmt, Kerstin, wir liegen wirklich fast gleich auf! Da bin ich ja gespannt, was in vier Wochen herauskommen wird :D. Aber nachdem der April mich leider ziemlich viel Lesezeit berauben wird, sieht es bei mir im Moment eher trübe aus …

Liebe Grüße
Ascari

juliawunderland
Gast

Gute Idee! Mein SuB beträgt „nur“ um die 14 Bücher, weshalb ich einen sehr guten Überblick habe. Das ein oder andere Buch vermeide ich aber konsequent, weil mich der Inhalt nicht mehr interessiert und ich tief in meinem Herzen weiss, dass ich es nicht mehr lesen werde. Aber mein schlechtes Gewissen drängt mich dazu es stehen zu lassen mit dem Gedanken „irgendwann einmal…“. Ich bin gespannt was bei eurer SuBventur rauskommt du welche Bücher wir zu sehen bekommen :)
Liebe Grüsse
Julia

Janna
KeJas-BlogBuch

Huhu Julia!

Ja, bei deinem SuB verliert man nicht so schnell den Überblick – ich habe auch vor mich mehr auf meinen zu konzentrieren, sind auch ein paar feine Bücher dabei auf die ich mich sehr freue!
Unsere jeweiligen Listen findest du bereits im Beitrag verlinkt.
Wenn du dir sicher bist, das du das Buch/die Bücher nicht mehr lesen willst, aussortieren kommt für dich nicht in Frage?

Liebe Grüße!

laberladen
Gast

Ich hab es leider nicht geschafft, mal meinen SUB ordentlich abzustauben, aber vielleicht hinke ich Euch morgen oder übermorgen schnell noch hinterher mit einem eigenen Beitrag. Eigentlich ist der SUB ja schon aufgelistet (nur leider schon länger nicht mehr aktualisiert) und wenn ein Update nicht allzu lange dauert, dann mache ich mit.
Ich bin jetzt noch überzeugt, dass meine SUB im zweistellinge Bereich ist (wenn auch ziemlich weit oben). Mal sehen, was ich morgen dazu sage :-)
Die Aktion ist auf jeden Fall toll!

LG Gabi

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Hallo Gabi
und wenn du länger brauchst auch nicht tragisch. Wir machen es jetzt jeden Monat.
Bin gespannt ob es wirklich unter 100 sind :-)
Liebe Grüße Kerstin

laberladen
Gast

Ich hoffe es … ansonsten zähle ich erst weiter, wenn ich ein paar Bücher weg-gelesen habe ;-)

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Geschummelt wird nicht :-)

laberladen
Gast

Das ist doch nur „alernative Zählweise“. Aber Du hast Recht und ich bin sowieso überzeugt, unter 100 zu bleiben. (morgen wird es sich dann zeigen)

Schattenkämpferin
Gast

Ahahahahahahaha, ihr beiden seid echt süß mit euren kleinen, niedlichen, zweistelligen SuBs :D Ich werde mich von dieser Aktion schön fernhalten, denn ich habe mit Sicherheit fünfhundert bis tausend, wenn nicht sogar noch mehr ungelesene Bücher. Da wäre ich mir Sortieren und Zählen und so weiter mehrere Wochen beschäftigt, die Zeit nutze ich lieber zum Lesen und neue Bücher shoppen :P

Drücke euch!

Kerstin
KeJas-BlogBuch

Lach nicht – es ist viel zu ernst, die armen Bücher ;-)
Wie wohnst du, bzw. wo stapelst du all die Bücher?
Irgendwann musst du dir die Mühe echt mal machen.
Liebe Grüße
Kerstin

Schattenkämpferin
Gast

Harrharr – ich hab ein ganzes Zimmer für meine Bücher. Momentan lagern aber hier in meiner Drei-Zimmer-Wohnung auch noch Unmengen an Büchern für die Tierschutz-Aktion, die ich noch fotografieren und einstellen muss, damit sie dann hoffentlich schnell ein neues Zuhause finden, wie der Tiger bei Dir. Aber die Zeit, die Zeit … alles nicht so einfach ;)