„Silent Night – Eine Jefferson Winter Geschichte“ von James Carol [Kerstin]

silent_night_-_eine_jefferson-winter-geschichte-9783423429870
Cover © dtv-Verlag

3,5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Kerstin

15.12.2015

Gedankenspiele

Jefferson Winter, seines Zeichen Profiler – ich kenne ihn nicht. 
Habe keines der Bücher von James Carol gelesen, was sich aber nach diesem kurzen Appetizer ändern sollte.

Diese Geschichte ist sehr kurz und doch will ich schon wissen was für ein Mensch dieser Mann ist, der da an Heilig Abend alleine in einem Restaurant sitzt.

Eine klitzekleine Geschichte um diesen Profiler und ein kleines, sehr cleveres Mädchen. Eine kurze Unterhaltung der beiden und ein Ende das ich so absolut nicht erwartet hätte.Viel zu kurz aber lange nachhallend.
3,5 von 5 Sternen, da viel zu wenig Informationen auf 12 Seiten passen und vielleicht auch bedacht werden sollte, das es zum Kennenlernen etwas mehr bedarf.
1 Buch – 2 Meinungen | Jannas Rezension zu dem Buch

Ein Blog lebt von der Interaktion, also immer her Eure Gedanken! Wir freuen uns auf Eure Kommentare & den Austausch!

avatar