„Eines Tages, Baby“ von Julia Engelmann

eines tages baby
Cover © Goldmann-Verlag

5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von crumb
04.12.2015

Kunst mit Worten schaffen …

… ist eine Kunst für sich!!

Und Julia Engelmann versteht diese Kunst, hier in diesem „Poetry Slam“ – Goldstück.

Eigen kreierte Texte die hinterfragen, auf stillstand hinweisen, Einsamkeit, Wünsche, Hoffnungen und vieles mehr, gemixt mit bekannten Sprichworten, ein wenig englisch, wenigen Jugendwörtern, auch an Lieder angelehnt oder „versteckte“ Hinweise darauf. Mit all dem nimmt Julia Engelmann den Zuhörer auf eine poetische Reise.

Mein absoluter Favorit – damit bin ich wohl auch nicht alleine – ist eindeutig „One day/Reckoning Text – Eines Tages, Baby…„!!

Youtube.de sei dank, habe ich ihre Auftritte sehen und hören können! Und ich hoffe, das ich Julia E. selbst nächstes Jahr live erleben darf!

Von mir gibt es 4,5 zu 5 Sternen aufgerundet! 0,5 Abzug gibt es in der B-Note, da es doch ein Unterschied ist ob ich J. Engelmann nur höre oder aber via Internet durch Videos „erlebe“. Wer wissen will was genau ich damit meine, tja … Hörbuch kaufen & Videos gucken ;)

Ein Blog lebt von der Interaktion, also immer her Eure Gedanken! Wir freuen uns auf Eure Kommentare & den Austausch!

avatar