Rezension

„500 einmalige Erlebnisse – Deutschland“ | Lonely Planet

Das Unbekannte entdecken & bleibende Eindrücke erhalten MAIRDUMONT ist ein Internetportal mit verschiedenen Kooperationen, darunter die deutsche Ausgabe von Lonely Planet. So finden sich diese wundervollen Reiseführer, Bildbände & Co. bei beiden Anbietern. Neben den Büchern werden bspw. auch Reisen (Buchung) angeboten. Wer nun neugierig geworden ist, kann einfach einen der beiden eingefügten Links zu… Weiterlesen „500 einmalige Erlebnisse – Deutschland“ | Lonely Planet

Rezension

„Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer“ von Burkhard Voß

Man muss ein Gehör für Sarkasmus haben, um sich von diesem Buch unterhalten lassen zu können!   Neben Romanen, Krimis & Co., lese ich ebenso besonders gerne Bücher über Psychologie. Ob nun (Auto)biographisch oder solch ein Lexikon wie dieses. Bei diesem Buch ist jedoch zu erwähnen, dass es sich nicht um ein Lexikon im klassischen… Weiterlesen „Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer“ von Burkhard Voß

Rezension

„Das Buch der Gefühle“ von Tiffany Watt Smith

Das ABC der Gefühle Das Buch ist es bereits nur bezüglich des Vorwortes wert zu lesen! Auf achtzehn Seiten geht die Autorin auf die Herkunft und Definition von Emotionen ein. Um die Schwierigkeit zu verdeutlichen setzt sie an Maler John Constables Aussage „Hauptorgan der Empfindungen […]“ bezüglich des Himmels an: „Manche Gefühle überziehen die Welt… Weiterlesen „Das Buch der Gefühle“ von Tiffany Watt Smith

Rezension

„Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss“ von Fredrik Backman

„Ich werde immer dein Papa sein. Daran solltest du dich gewöhnen.“ Ein Papa der sich entschuldigt, im Vorfeld, für all seine Fehler und Missgeschicke. Für alles was er verpasst und verpatzt. Und dann? Dann stellt Papa erstmal klar: all das hätte nicht sein müssen, hätte klein Sohnemann einfach die Finger vom Autoschlüssel gelassen! „Denn eines Tages… Weiterlesen „Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss“ von Fredrik Backman

Rezension

„Mein Bilderwörterbuch: Arabisch | Englisch | Deutsch“ von Abbas Amin

Für Klein und Groß – der Alltag in drei Sprachen Einige von Euch wissen ja bereits, das ich als Erzieherin arbeite. In meiner kleinen Kindergruppe ist es sehr multikulturell: ob Englisch, Indisch oder Arabisch – alles ist vertreten. Doch nicht allen Kindern fällt es leicht in die deutsche Sprache hineinzufinden, gerade wenn auch die Eltern noch Schwierigkeiten… Weiterlesen „Mein Bilderwörterbuch: Arabisch | Englisch | Deutsch“ von Abbas Amin

Rezension

„Unterirdisch“ von Schneider | Kasin

Hinsetzen ~ durchblättern ~ ansehen ~ wirken lassen. Bei „Unterirdisch“ war ich angenehm überrascht, dass der Einband nicht so starr ist. Diese flexible ‚Hülle‘ ist viel unempfindlicher, wodurch eine lange Unversehrtheit auch bei häufigem Durchblättern gegeben ist. Bildbände üben immer eine besondere Fazination aus – egal um welche Themen es geht – die Bilder sprechen… Weiterlesen „Unterirdisch“ von Schneider | Kasin

Rezension

„Eine Reise zu den stillen Örtchen dieser Welt“

Wenn ein Verlag anfragt ob man Bücher rezensieren möchte, freut sich jedes LeserInnen-Herz! Vielen Dank! In diesem Falle durfte ich mich bei MAIRDUMONT umschauen & habe mich für einen Bildband entschieden, ganz klar von „Lonely Planet“ ~ ich bin ein Fan der Bücher! Da ich jedoch in naher Zukunft nicht vereisen werde, wurde es diesmal kein Reiseführer,… Weiterlesen „Eine Reise zu den stillen Örtchen dieser Welt“

Rezension

„Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale“ von Claudia Hochbrunn

  Erscheinungsdatum: 27.11.2015 AutorIn: Claudia Hochbrunn Verlag : Rohwolt ISBN: 978-3499629488 Flexibler Einband: 224 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 9,99 €   5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna 07.02.2016. Eine Reise durch die Psychiatrie Ein wundervoll, leicht geschriebenes Buch zum Abbau der Vorurteile! Die Autorin selbst ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie & verschafft durch die verschiedenen Fallbeispiele einen Einblick in den psychiatrischen Alltag.… Weiterlesen „Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale“ von Claudia Hochbrunn

Rezension

„Banksy – Wall and Piece“ von Robin Banksy

Erscheinungsdatum: 27.12.2005 AutorIn: Robin Banksy Verlag : Publikat ISBN: 978-1844137862 Fester Einband: 240 Seiten Sprache: Englisch Kosten: 19,95 €   5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna 10.05.2016 Der bekannteste Sprayer mit politischen Aussagen Bilder und Werke von Banksy, ergänzt mit Hintergrundinformationen und vielem mehr! Ein besonderes Kunstbuch! Viele Werke von Banksy werden mit dazugehörigen Bildern dokumentiert & inhaltlich dargestellt. Dazu gehören… Weiterlesen „Banksy – Wall and Piece“ von Robin Banksy

Rezension

„Glitzerflaschen & Co: 33 Ideen für selbstgemachtes Spielzeug in Krippe und Kita“ von Antje Bostelmann

Erscheinungstermin: 03.09.2015 AutorIn: Antje Bostelmann Verlag : Bananenblau ISBN: 978-3942334570 Geheftet (Ringbuch): 88 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 19,80 €  5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna                                                                                           05.12.2015 Es kann so einfach sein! Wir Pädagogen neigen dazu komplizierter zu denken … statt um eine, denken wir um drei Ecken, probieren uns aus … Immer im Hinblick auf die Spielfreude, Förderung und… Weiterlesen „Glitzerflaschen & Co: 33 Ideen für selbstgemachtes Spielzeug in Krippe und Kita“ von Antje Bostelmann

Rezension

„Zu Hause ist Kevin ganz anders“ von Wilma Pause

  Erscheinungstermin: 11.11.2013 AutorIn: Wilma Pause Verlag : Heyne ISBN: 978-3453602854  Flexibler Einband: 256 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 9,99 € 4 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna 02.05.2015 Ein ironischer Blick auf die Elternarbeit Inhalt: Frau Pause ist Lehrerin, das bedeutet nicht „nur“ Unterrichtsvorbereitung, korrigieren von Arbeiten u.ä., nein auch Eltern spielen eine große Rolle – und darum geht… Weiterlesen „Zu Hause ist Kevin ganz anders“ von Wilma Pause

Rezension

„Mein Ausmalbuch für schlaflose Nächte“ von Christiane Bethge [Kerstin]

  Erscheinungsdatum: 25.02.2016 AutorIn: Christiane Bethge Verlag : FISCHER Taschenbuch ISBN: 978-3596036516 Flexibler Einband: 80 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 8,99 €   4 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Kerstin 06.4.2016 Fantasievolles Ausmalbuch mit schönen Motiven Schafe zählen war gestern – jetzt wird gemalt! „Mein Ausmalbuch für schlaflose Nächte“ eignet sich aber durchaus auch zum malen bei Tageslicht 😉… Weiterlesen „Mein Ausmalbuch für schlaflose Nächte“ von Christiane Bethge [Kerstin]

Rezension

„Mein Ausmalbuch für schlaflose Nächte“ von Christiane Bethge [Janna]

Erscheinungsdatum: 25.02.2016 AutorIn: Christiane Bethge Verlag : FISCHER Taschenbuch ISBN: 978-3596036516 Flexibler Einband: 80 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 8,99 €   3,5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna 10.4.2016 Geschmackssache Dies Buch habe ich als Geschenk für eine Freundin gekauft & ich bin froh, das es so gut ankam! Ich vergebe nur deshalb 3,5 statt 3 Sterne, da die… Weiterlesen „Mein Ausmalbuch für schlaflose Nächte“ von Christiane Bethge [Janna]

Rezension

„Nachmittage mit Mördern“ von Sibylle Tamin [Kerstin]

  Erscheinungsdatum: 21.01.2016 AutorIn: Sibylle Tamin Verlag : FISCHER Taschenbuch ISBN: 978-3596031917 Flexibler Einband: 320 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 9,99 €   4 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Kerstin 01.03.2016 Eine Geschichte wie die andere und doch keine gleich! Auf der Rückseite dieses Buches steht ‚ So spannend wie erschütternd‘ und das stimmt auch, wobei ich eher das… Weiterlesen „Nachmittage mit Mördern“ von Sibylle Tamin [Kerstin]

Rezension

„Nachmittage mit Mördern“ von Sibylle Tamin [Janna]

  Erscheinungsdatum: 21.01.2016 AutorIn: Sibylle Tamin Verlag : FISCHER Taschenbuch ISBN: 978-3596031917 Flexibler Einband: 320 Seiten Sprache: Deutsch Kosten: 9,99 €   4 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna 03.02.2016 Lebenslänglich Ich lese bevorzugt das Genre Krimi/Thriller, ebenso sehe ich auch gerne Filme aus diesem Genre bzw. Dokumentationen. Deswegen reizte mich dieses Sachbuch – zehn unterschiedliche Menschen, Männer… Weiterlesen „Nachmittage mit Mördern“ von Sibylle Tamin [Janna]