Rezension

„Korrosion“ von Peter Beck

Inhalt laut Klappentext „Eine vereinsamte alte Frau wird an Weihnachten erschlagen. Sie hinterlässt nicht nur ein Millionenerbe, sondern auch eine bittere Anklage: Eines ihrer Kinder soll für den Tod ihres Mannes verantwortlich sein. Tom Winter, wortkarger Sicherheitschef ihrer Bank, reist um die halbe Welt, um die drei Nachkommen ausfindig zu machen – und gerät in… Weiterlesen „Korrosion“ von Peter Beck

Rezension

„Als der Teufel erwachte“

Cover: © Emons „Am Ende bleibt nichts. Grau ist die Welt geworden, dunkel und leer. Die Stunden sind endlos, genau wie der Schmerz.“ (Buch Seite 329) Dieser Thriller ist mit seinen 432 Seiten eine sehr gelungene Mischung aus fiktiver Story mit sehr viel Bezug zu tatsächlichen und realen Begebenheiten. Ein Buch, dass sich liest wie… Weiterlesen „Als der Teufel erwachte“