Süße Quark-Brötchen

DSCF3563

Zutaten
~ 600g Mehl
~ 300g Magerquark
~ 1 P. Backpulver
~ 1 P. Vanillezucker
~ 10 EL Milch
~ 10 EL Sonnenblumenöl
~ abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
~ 1 Eigelb
~ Nach Bedarf: Rosinen, Schokodrops
———————————————–
Mixer mit Knethaken

Zubereitung

!Außer Rosinen, Schokodrops & Eigelb! Alle Zutaten miteinander mixen.

Nach Bedarf den Teig aufteilen in 3 Schüsseln und mit der Hand in:
Schüssel 1 – die Rosinen unterkneten
Schüssel 2 – Schokodrops unterkneten
Die letzte Schüssel pur lassen.

Aprikosengroße Kugeln formen & auf ein Backpapier legen. Nun mit dem Eigelb bestreichen, gibt noch einen schönen Glanz 😉

Bei 200°C ca. 20 min. backen.

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: