Challenge

„SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds“

Diese tolle Idee zum effektiven Sommer SuB-Abbau stammt von Tabi von „Ein Buch kommt selten allein“ und Anna von „Ink of books

Design by Freepik.com
Auf diese Challenge habe ich so richtig Lust und jetzt geht es dem SuB „an den Kragen“, denn vom 01.07.2017 bis zum 20.08.2017 heißt es SuB-lesen ohne Ende.

Meine SuB-Liste ist aktualisiert und ich kann es kaum abwarten loszulesen.

Wie es geht oder um was? Hier ein paar Informationen dazu:
Es geht natürlich darum, den SuB abzubauen! Daher sollen nach Möglichkeit nur Bücher vom SuB gelesen werden! Und natürlich gilt während der gesamten Zeit ein Buchkaufverbot. Letzteres ist besonders schwierig und eine echte Herausforderung für mich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Und hier sind die Aufgaben:

  1. Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt 
  2. Lies das dickste Buch auf deinem SuB 
  3. Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert
    ● hier lese ich „Jagdrevier“ von Helene Tursten, es ist der 1. Band aus der Embra Nyström-Reihe
    Begonnen am: 09.
    Juli 2017
    Beendet am: 12. Juli ~ ich bin total enttäuscht von diesem Buch. Kaum Spannung, platte Dialoge und alle sind ständig am essen
     
  4. Lies ein Buch von einem Debüt-Autor 
  5. Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
    ● hier ist die Entscheidung des Votings mit 64% (wenn das mal nicht eindeutig ist) auf „Drachenläufer“ von Khaled Hosseini gefallen
    Begonnen am: 05.Juli 2017
    Beendet am: 07 Juli 2017 ~ ein großartiges Buch, absolut empfehlenswert
     
  6. Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB 
  7. Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin 
  8. Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonist 
  9. Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review) -> Link hier in den Kommentaren 
  10. Lies ein typisches Sommerbuch 
  11. Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover 
  12. Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist 
  13. Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt
    ●Hier habe ich mich für „Kap der Finsternis“ von Roger Smith entschieden. Die Handlung spielt in Südafrika und ich freue mich auf das Buch, auch wenn ich weiß das es hart wird,  denn Roger Smith erzählt unverblümt in einer sehr authentischen und intensiven Sprache über Gewalt und das Leben der Menschen.
    Begonnen am: 02.Juli 2017
    Beendet am: 04. Juli 2017 ~ diese Geschichte ist richtig heftig, aber super gut
     
  14. Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast
    ● hier habe ich „Still“ von Zoran Drvenkar gelesen. Mit diesem Buch war ich auch in der ersten Lesenacht mit dabei. Das Buch wurde mir von einigen Leserinnen empfohlen und da mir schon „Sorry“ und „DU“ gefallen hatten, war es nicht verwunderlich das STILL mich komplett in seinen Bann gezogen hat (Rezension folgt)
    Begonnen am: 30. Juni 2017
    Beendet am: 01. Juli 2017
     
  15. Halte das Buchkaufverbot ein!
    ● Schwer, gaaaaaaaaanz schwer

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bei der ersten Lesenacht (30.06. auf dem 01.07.) habe ich „Still“ von Zoran Drvenkar gelesen 
Update 30.06. ~ 22:31 ~ das Buch ist genial. So ein Pageturner. Die Geschichte fesselt und durch den Schreibstil tauche ich dermaßen darinnen ab.  Ich wil es jetzt wissen, alles darinnen, über DU, SIE und ICH.
Update 01.07. ~ 18:00 ~ beendet und total geflasht 

Ein weiteres Highlight wird die zweite gemeinsame Lesenacht sein, die auch unter dem Hashtag #subdensommer läuft. Sie findet vom 19. August auf den 20. August. Dort werde ich bestimmt wieder dabei sein und fleißig mitlesen. 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Meine Erfolgserlebnisse werden unter der jeweiligen Aufgabe zu finden sein.
Los geht es – auf die SuB-Bücher fertig los 🙂

9 Gedanken zu „„SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds“

  1. Hey, schön dass du auch dabei bist! Ich bin mal sehr gespannt, wie das mit dem Buchkaufverbot läuft. Alle sind gerade super motiviert, aber der Punkt scheint den meisten Sorgen zu bereiten 😀 Auf die Lesenächte freue ich mich auch schon besonders 🙂
    Viel Erfolg!

    1. Hallo
      Ich bin voll motiviert und fange heute mit dem zweiten Buch an 🙂
      Die Lesenacht war klasse und ich freue mich schon auf die nächste.
      Das mit dem Kaufverbot ist soooo schwer.
      Liebe Grüße und eine schöne Lesezeit
      Kerstin

  2. Hallo Kerstin,

    da wünsche ich dir viel Erfolg! Ich mag so Aktionen total gern und bin halt jedes Monat bei der SuB-Abbau-Buchgesichter auf LB dabei.

    Übrigens, „Still“ hat mir gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

  3. Hey 🙂

    Na, da bin ich ja schon gespannt, wie es dir damit gehen wird, liebe Kerstin! Hast du schon angefangen zu überlegen, welche Bücher auf deinem SuB zu den Aufgaben passen? Ich hab mal die ersten zwei Bücher rausgesucht, danach entscheide ich wahrscheinlich spontan …

    Liebe Grüße
    Ascari

    1. Hallo
      also bei der 14 nehme ich Still von Zoran Drvenkar, das haben mir so viele empfohlen
      Alle anderen entscheide ich auch sehr spontan 🙂
      Liebe Grüße und ich bin gespannt welche es bei Dir werden
      Kerstin

      1. Das kannst du bei mir nachschauen, wenn es dich interessiert, ich hab für die Challenge eine eigene Seite angelegt und dort die Titel eingetragen 😉 …

Kommentar verfassen