Rezension

„Schlaf, Kater, schlaf!“ von Antje Damm

Interaktives Bilderbuch


Ich bin dem Buchtip von Anna [Kinderbuch-Detektive] gefolgt und kann nur sagen – vielen Dank dafür! Dieses Büchlein ist wirklich wunderschön gemacht.

Ein kleiner Kater schläft, doch indem das Kind das Buch aufklappt wacht dieser wieder auf und beschwert sich lautstark. Und er würde doch einfach gerne weiterschlafen, wird durch das blättern des Pappbilderbuches jedoch nicht gelassen. Dies macht ihn dann doch wütend.

Hier könnten sich sehr sensible Kinder wirklich erschrecken. Das Bild zeigt eindeutig wie wütend der Kater ist und wenn passend Tonlage und Stimme darauf abgestimmt werden beim vorlesen, kann ohne Vorbereitung ein Schreckmoment erzeugt werden.

Es empfiehlt sich auch bei Bilderbüchern die Geschichte als Erwachsener zunächst selbst durchzusehen, denn bspw. sind in meiner U3-Gruppe Kinder, die sich bei genau solchen Darstellung (allein nur durch die bildliche) erschrecken würden.
Dies jedoch soll nicht abschrecken, den Kinder können sehr gut im Vorfeld darauf vorbereitet werden. Es wäre auch wirklich schade um dieses kleine interaktive Buch, wenn dies ein Ausschlusskriterium des Kaufes ist.

Denn dem Kater tut es danach unendlich leid – so finden wir also nicht nur eine kleine interaktive Geschichte, sondern ganz nebenbei noch ein kleines „Und die Moral von der Geschicht‘ …“ (damit meine ich nicht „…weck den kleinen Kater nicht„), sich für eine unüberlegte Handlung zu entschuldigen.


Auch dieses Bilderbuch besticht durch seine Schlichtheit. Auf einer Seite ist der Kater abgebildet, welcher allein durch die Skizzierung der Mimik sehr deutlich seinen Gefühlszustand vermittelt. Auf der anderen Seite sind die Sätze kurz gehalten und dadurch sehr gut verständlich.

Das Buch wird ab ca. ab 2 Jahren empfohlen und besonders für die Kinder unter 3 Jahren sollte es mehr von solchen kurzen und interaktiven Geschichten geben.

Rezension verfasst von © Janna

    Buchdetails
Titel: Schlaf, Kater, schlaf!
Buchreihe: Einzelband

AutorIn: Antje Damm 
Verlag: Gerstenberg

ISBN: 978-3-8369-5965-0 [Hardcover]

Kommentar verfassen