Mürbeteigkekse – Halloween, Weihnachten; diese Kekse gehen immer

20151213_18134220151213_181331

 

 

 

 

 

 

Zutaten
~ 375g Mehl
~ 250g Butter/Margarine
~ 120g Zucker
~ 2 Eigelb
~ 1 P. Vanillezucker
~ Lebensmittelfarbe & -zuckerstifte
~ Puderzucker
~ Zuckerstreusel & Co.

Zubereitung

Von Mehl bis Vanillezucker alles miteinander zu einem festen Teig verarbeiten und eine halbe Stunde in Frischhaltefolie in den Kühlschrank legen.

Ausrollen & ausstechen – dann bei 200°C 5 – 10 min. backen.

Puderzucker mit Wasser zu einem Guss verarbeiten & nach Bedarf einfärben. Dann verzieren mit Schokostreuseln, zuckerstiften & Co.!

Wer nicht bis zur Adventszeit warten möchte, gönt sich die Leckerei eben schon früher – bspw. zu Halloween:

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: