Aktion

KeJas Leselaunen #16

Leselaunen

Diese tolle Blog-Aktion hatte Nicole [Novembertochter] ins Leben gerufen. Nachdem sie eine kleine Blogpause einlegen wollte, erklärte sich Sanne [Papierplanet] dazu bereit, diese zu übernehmen.
Seit dem 16.11.2016 sind die Leselaunen nun bei Lara [Bücherfantasien] zu finden.

Kasins aktuelle Leselaune & alles rund um das Thema:
Buch ◊ lesen ◊ Blog

Aktuelles Buch?

20161124_065441-11-01„Asche und alter Zorn“ von Elias Haller. Bereits der 4. Band um den recht grantigen Hauptkommissar Erik Donner. Das er von allen „Monster“ genannt wird hat auch etwas mit seinem Äußeren zu tun. Ich mag den Typen sehr, er geht unter die Haut und die Fälle haben es immer in sich. Hier geht es um einen Killer dessen Opfer bzw. die Art des Mordes, Parallelen zu einem Kinofilm zeigen. Ich bin gespannt, es liest sich jedenfalls mal wieder super 🙂

Momentane Lesestimmung?

Alles gut – ich jammere schon gar nicht mehr der fehlenden Zeit hinterher, kann es ja eh nicht ändern 🙂 also koste ich jede machbare Lesezeit aus.

Zitat der Woche?

„Ich bin der, der in der anderen, der grauenhaften Welt, vor der die Menschen allzu gerne ihre Augen verschließen, den Müll beseitigt.“ (Erik Donner – Buch Seite 27)

Und sonst so?

Der Nikolaus war da, aber nicht für mich. Was aber nicht tragisch ist, ich freue mich wenn meine 2 Kinder sich über ihre Nikolaus Geschenke freuen und am Abend vorher noch immer der Teller Plätzchen und das Glas Milch rausgestellt wird. Es sind nur Kleinigkeiten, aber die kommen von Herzen. Es gehören für mich auch immer noch Nüsse und Mandarinen in den Stiefel 🙂

Ja und jetzt freue ich mich auf Weihnachten und hoffe doch sehr auf das ein oder andere neue Buch. Wobei mein SuB dann bestimmt wieder mault 😉

Wünsche Euch allen eine schöne Zeit ~ wir lesen uns ~ Kasin

11 Gedanken zu „KeJas Leselaunen #16

  1. Ach wie, bei Euch muss man den Nikolaus mit Plätzchen und Milch anlocken? Das ging bei uns früher einfach so. Oder vielleicht bekomme ich schon viele Jahre nichts mehr zum Nikolaus, weil ich eben NICHT Milch und Kekse mit dem Stiefel raus stelle?

    Immerhin hab ich völlig unerwartet ein Buch bei einer Adventsverlosung gewonnen und freue mich darüber sehr.

    Schöne Leselaune und möglichst viel Lesezeit wünscht
    Gabi

    1. Hallo Gabi,
      ja ein alter Brauch – was glaubst Du wie doof das ist wenn der „Nikolaus“ nachts im kalten Flur steht und Kekse knabbert und die Milch leer trinkt damit Tochter am nächsten Morgen Freude hat :-))) Hey, Glückwunsch – siehst Du – warst dann doch artig gewesen 😉
      liebe Grüße
      Kasin

  2. Hey,
    das Kompliment kann ich nur zurück geben, ihr setzt eure Bücher auch immer toll in Szene. Mit welchem Programm/App bearbeitet ihr die Bilder für diese super Effekte?
    Herzlich, Nela

    1. Hallo Nela,
      wir bearbeiten die Bilder mit „Snapseed“, ist total einfach damit.
      Verrätst Du uns wo Du Deinen genialen Header kreierst? Das kommt nämlich super rüber.
      Liebe Grüße
      Kasin

      1. Oh cool, ich glaub, die hol ich mir auch.
        Den Header für meinen Blog habe ich mit Gimp gestaltet. Das ist ein ähnliches Programm wie Photoshop zur Bildbearbeitung am PC. Die Schrift habe ich mir von DaFont geholt. Auch das Wasserzeichen auf meinen Bildern habe ich so gestaltet. 🙂
        Herzlich, Nela

  3. Shaaaaalooooom! 😀

    Gegenbesuch as usual – der Herr Haller ist mir in den letzten Wochen ständig bei Facebook über den Weg gerannt, aber wenn das schon der vierte Band der Reihe ist, dann lasse ich lieber die Finger davon. Momentan komme ich nicht mal wirklich dazu, meine Rezi-Exemplare fristgerecht zu lesen geschweige denn zu besprechen … da ist keine Zeit für vier Bücher zwischendurch. Nein, nein, keine Zeit. Nein.

    Nein.

    So.
    Bis spätestens nächste Woche 😀

    Drücker ausm Norden,
    Jess

    1. *grins* sind zwar abgeschlossen – aber würde immer mit Band 1 anfangen und sag niemals nein 😉
      Liebe Grüße und bis nächste Woche
      Kasin

  4. Huhu,

    bei uns bekommen meine Nichte und mein Neffe Kleinigkeiten (Süßes und kleinere Bücher), aber wir anderen bekommen höchstens eine Süßigkeit zu Nikolaus und das wars. Weihnachten reicht da völlig. Aber die Kids freuen sich immer.

    LG Corly

    1. Wie bei uns 🙂
      Die Großen haben eh alles bzw. kaufen sich was sie brauchen, den Kindern soll ja der Nikolaus was bringen.
      Liebe Grüße
      Kasin

Kommentar verfassen