KeJas Leselaunen #15


Leselaunen

Blog-Aktion bei Lara von Bücherfantasien

crumbs aktuelle Leselaune & alles rund ums Thema:
Buch ◊ lesen ◊ Blog


Aktuelles Buch

maerchenwald-2
Eigentlich wollte ich begeistert von „Willkommen in Night Vale“ berichten, doch nun ist dieses wundervoll skurrile Buch ausgelesen 🙁
Also widme ich mich nun dem Buch von Martin Krist. Es handelt sich bereits um Band 5 der Reihe um Paul Kalkbrenner & die vorherigen Bände habe ich gar nicht gelesen 😀 aber das Buch [Thriller] für sich klingt so gut & dann habe ich es auch noch geschenkt bekommen, mit Autogramm, da lese ich nicht erst die anderen 4 😉
Ich habe das Buch gestern Abend im Bett begonnen & bin aktuell auf S. 197 und ganz angetan! Warum bloß läuft mir der Autor erst jetzt über den Weg??? Eine Frau ohne Erinnerung, zwei Kinder allein in Berlin und zwei Tote ~ die Kapitel sind so kurz, da m.u.s.s ich einfach immer weiter lesen! Gefällt mir wirklich gut bislang.
Das Buch wird auf Lovelybooks als Band 6 geführt, denn „Der Tod steckt im Detail“ geht um den Ermittler, gehört für den Ullstein-Verlag jedoch nicht zur Reihe. Ich denke dies liegt daran, da das Buch in Kurzgeschichten & versch. Genres eingeteilt ist.


Momentane Lesestimmung

Mehr als gut!! Was soll ich noch weiter dazu schreiben? 😀


Zitat der Woche

Schlaf ist verwirrend. Träume sind rätselhaft.
Die Idee des Übergangs von einer vermeintlichen Realität in eine andere ist geduldeter Wahnsinn.

Aus „Willkommen in Night Vale“ von Fink & Cranor


Und sonst so ~ allerlei Buchgeflüster

Es lohnt sich, am 6.12. bei uns vorbei zu schauen! Eine kleine Nikolaus-Verlosung erwartet Euch und den 17.+18.12. dürft Ihr auch schon mal frei halten für unsere Lese-Aktion: #kejaliest
Ich bin diesmal später mit meinen Leselaunen dran, da der Testbericht zu Arvell.de vorging! Habt Ihr dort schon mal bestellt? Für mich war es die erste Bestellung & das noch mit einem 20€ Gutschein *Bücherfreude!
 Natürlich immer noch voll aktiv bei der DIY Krimi Aktion dabei, einsteigen kann man immer noch! 😉
*BloggerKreischFreude* meine Rezension von „Anonym“ wurden von den beiden Autoren geteilt o.O *KonfettiRegen* ~ was habe ich mich darüber gefreut!!
◊ Die Messeblueschallenge wird regelmäßig aktualisiert 😉

Adventszeit, also Buch geschnappt, Spekulatius dazu & die mukkelige Zeit genießen,
am besten mit einem leckeren Kakao und einem Schuss Baileys 😉

16 Kommentare

  1. Hallo! Hab gerade euren Blog entdeckt und mich ein bisschen umgesehen 🙂 Schön habt ihr es hier!
    „Willkommen in Night Vale“ will ich auch unbedingt noch lesen. Ich kenne bis jetzt nur den Podcast, der ja auch ziemlich skurril ist, aber definitiv Lust macht auf mehr. Deine Begeisterung macht mich jetzt umso neugieriger. Wenn da bloß nicht noch so viele andere Bücher wären, die darauf warten, gelesen zu werden…
    Liebe Grüße,
    Jennifer

    1. Hallo Jennifer, freut mich wenn es dir bei uns gefällt *-*
      „Night vale“ ist definitiv mein Lesehighlight! Den Podcast kenne ich noch nicht, wird aber demnächst nachgeholt!
      Hoffe dir wird das buch ebenso gefallen, liebe Grüße!

  2. Hey, schön dass deine Leselaune so gut ist! Aber etwas schade, dass du bereits mit „Willkommen in Night Vale“ durch bist, dazu hätte mich deine genauere Meinung sehr interessiert, aber dein Fazit klingt ja schon sehr begeistert 🙂 Das Buch möchte ich auch so bald wie möglich lesen und ich bin super gespannt darauf!

    1. Hi Jacquy!
      Zu „Night Vale“ kommt noch eine Buchmeinung, wird nur sehr schwer dazu die richtige Worte zu finden 😉 So viel sei verraten, begeistert trifft es absolut: 5 Sterne Buch & mein Highlight dieses Jahr *-*

      Liebe Grüße!

        1. Oha, da wird der Druck immens gesteigert ;D
          Nein ehrlich, wenn jemand so gespannt auf meine Eindrücke ist, ehrt mich das sehr ~ Danke! (=

  3. Hallo Janna!
    Liest Du eigentlich fast nur Thriller? 😀 Mir kommt es so vor, als wäre hier jedesmal ein toller Thriller zu sehen! Ich merke gerade, dass ich ein wenig auf Thrillerentzug bin….. Ich glaube, ich muss doch noch in die Bibliothek in nächster Zeit.
    Ganz lieben Gruss und ein schönes Wochenende!

    1. Huhu!
      Ich lese gerne mal in einigen Genres, aber Thriller sind mein Liebstes!! *-* Ruhig, psychologisch, blutig, brutal, unterschwelliges, etc. … Hauptsache packend!!
      Wünsche ich dir auch!

  4. Schön, dass deine Lesestimmung ganz weit oben ist, hehe.
    Und wow, dass die Rezensionen von den Autoren geteilt wird, ist natürlich fantastisch!

    Liebst, Lara.

  5. Meine liebe Janna,
    Das klingt ja nach einem super Buch-Monat.
    Das ist echt so super cool, das Poz-Stro deine Rezension geteilt haben. Ne größere Ehre gibt es glaube ich nicht. Da kannst du dir echt was drauf einbilden!
    Und Bücher- Gutscheine sind natürlich auch immer super.
    Bei mir läuft es lese-mäßig gerade leider nicht so gut. Ich habe „Alles Licht das wir nicht sehen“ von Doerr angefangen und das reißt mich leider nicht so richtig mit. Aber jetzt habe ich schnell einen Cotterill Krimi dazwischengeschoben, der mir aus der Reihe noch fehlte und den schnell beendet. Und heute gerade mit einem Läckberg angefangen, den ich auch noch nicht kenne. Also bei mir ist im Moment eindeutig auch eher Krimi/ Thriller Zeit. Der Doerr muss so nebenbei laufen… 😛
    Liebst Grüße,
    Julia

    PS. Freu mich dann schon auf den 6.12. Ich bin gespannt… 🙂

    1. Jaaa, da kann ich immer noch Freudenhüpfer machen *-*
      Solche Gutscheine versüßen einem doch den Tag!!
      Ja, manchmal fließt man mit dem Hype & kann es selbst gar nicht hypen … hoffe du findest noch rein!

      1. Ja, das hoffe ich auch. Aber bei diesen Hype Büchern habe ich auch immer so große Erwartungen. Die Bücher haben es dann auch noch schwerer, als andere. Na mal sehen…

        1. Ja, das größte Problem ist die zu hohe Erwartung an solchen Büchern! Deswegen warte ich meist bis diese abgeklungen ist & ich unbefangener ans Buch herangehen kann, außer es ist von einem Lieblingsautoren, da sind mir andere Meinungen eh egal & ich muss es zeitnahe lesen ;D

  6. Hi!
    Ich hoffe, da kommt noch ein Bericht über „Willkommen in Night Vale“? Ich finde es immer total spannend zu sehen, dass manche Leute das Buch nicht ausstehen können und andere es einfach toll finden. Diese Teilung fällt bei diesem Buch besonders auf, finde ich. 🙂 Es steht seit ein paar Wochen bei mir im Schrank, mal schauen ob ich dieses Jahr noch dazu komme es zu lesen.
    Liebe Grüße,
    Elli

    1. Oh ja, der kommt, nur wann & vor allem wie ich das Buch beschreiben soll, ohne es kaputt zutexten … mal sehen 😉 Ich kann nur sagen, eines meiner Highlights dieses Jahr *-*
      Oh, da bin ich gespannt wie es dir gefällt!
      Ebenso liebe Grüße!

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: