Rezension

Kasins „Haie: Eine Story“

Erscheinungsdatum: 16.02.2015
AutorIn: Jochen Rausch
Verlag : eBook Berlin Verlag
ISBN: 978-3827078131
E-Book: 36 Seiten
Sprache: Deutsch
Kosten: 0,00 €

 


5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Kasin
19.03.2015

Wenn die Masken fallen!

Diese Kurzgeschichte aus dem Storyband „Rache“ von Jochen Rausch hat nur 36 Seiten ( als Ebook), aber diese haben es in sich.

Aber erst einmal kurz zur Story:
2 Familien verbringen ihren Urlaub in Florida. Zeit zum entspannen, baden, schnorcheln. Obwohl alle gegebenen Umstände auf einen luxeriösen und erholsamen Urlaub weisen, kommt es doch zur Katastrophe.

Obwohl es sich um einen Familienurlaub handelt, ist jeder der einzelnen Protagonisten in seiner Welt.
Sollte man meinen, dass diese wohlhabenden Menschen voller Lebensfreude und Genuss ihre Urlaubstage verbringen wird man schnell eines besseren belehrt.

Hinter der Fassade verbirgt sich eine katastrophale, zutiefst gestörte Seelenwelt. Probleme kleineres und größeren Ausmaßes stauen sich auf und eskalieren in einer Tat, die ich schon etwas nachvollziehen konnte, mixh aber dennoch schockierte.

Die aufgesetzten Masken sind gefallen und die Konsequenz ist eine ehrliche, aber brutale Wahrheit.
Was ist Schuld und wann ist es Schuld? Was kann man verzeihen und wo sind die Grenzen?

Klasse geschrieben und absolut empfehlenswert für alle die es mögen, bösen, aber feinen kleinen Storys zu „lauschen“.

Begeistert vergebe ich 5 von 5 Sternen und möchte die restlichen 10 hoffentlich genauso abgründige Thrillergeschichten aus dem ganzen Buch auch noch lesen..

Kommentar verfassen