Unser 1. Blog-Burzeltag

Kaum zu glauben!! Ein Jahr sind wir nun schon in der Buch-Blogger-Welt unterwegs! Waren wir doch zu Beginn sehr unsicher, überhaupt in der Flut an so vielen tollen Buchmenschen, einen Fuß in die Tür setzen zu können, so sind wir heute umso glücklicher, so viele tolle neue Buchmenschen kennengelernt zu haben!

Wir haben bereits im Juni 2016 begonnen (wie Ihr an unserem Archiv sehen könnt) unseren Blog mit Rezensionen zu füllen. Doch die offizielle Bekanntgabe, das wir als „KeJas-BlogBuch“ existieren haben wir erst am 10.08.2016 gemacht und somit ist dies für uns unser Blog-Geburtstag!

Innerhalb eines Jahres tut sich viel! Mehrfache Header zierten unseren Blog, auch die Rezensionsdarstellung ist immer wieder in Veränderung – aber so soll es doch auch sein! Ein Blog lebt von Veränderung und so werkeln auch wir immer wieder an ihm herum. Die Namen unserer Hauptseiten und deren Inhalt hat sich auch immer wieder erneuert und ebenso unsere Profilbilder. Nicht alles wird angepasst – dafür sind wir ein wenig zu faul und somit findet Ihr hier und da immer noch veraltete Rezensionsdarstellungen, Link-Farben und und und. Auch unsere Blogroll „Fremdlesen“ ist immer wieder in Wandlung, eine kleine Veränderung unserer Buchdetails kommt noch hinzu – All dies sind jedoch kleine Umstrukturierungen am Blog, nun jedoch haben wir uns getraut etwas größeres umzusetzen:

Wir haben den Schritt gewagt unser Layout / Design (Theme) zu verändern!
Wir sind mehr als gespannt wie Euch unser neues Outfit gefällt?!

Hier gilt ein ganz besonderer Dank dem Freund von Janna!!! Wir haben uns in Kleinigkeiten bereits hineingearbeitet, aber ohne ihn wäre vieles nicht umsetzbar gewesen! Denn bevor wir uns überhaupt an den Schritt wagen konnten, uns von unserem alten Outfit zu trennen, musste im Hintergrund viel gearbeitet werden. Die Datenbank musste gelöscht und komplett neu installiert werden, bestimmte Funktionen waren danach nicht mehr möglich und einiges anderes was uns an Nerven kostete! Hier war Jannas Freund zu Stelle und hat uns geholfen alles so herzurichten und einzustellen wie es sein soll! Somit ein ganz großes DANKE an dieser Stelle an ihn!!!
Kleine Info: am besten das neue Design via PC / Laptop bestaunen, am Handy wirkt es leider nicht!

Und was durften wir schon alles erleben innerhalb des ersten Jahres! Beide waren wir – leider leider ohne einander – erstmals auf einer Buchmesse! Kerstin in Frankfurt (2016) und Janna in Leipzig (2017) und auch die feinste Leseparty haben wir gefeiert: Janna als Alternative zu Frankfurt und Kerstin statt Leipziger Buchmesse.

Ein wenig kreativ waren wir in unserem ersten Jahr auch und haben die #SuBventur, sowie ‚KeJaLiest‚ ins Leben gerufen! Und dort wird es auch zukünftig nicht still: Im Herbst wollen wir mit Euch „Dark Wood“ (Horror-Thriller) von Thomas Finn (Knaur-Verlag) lesen – passend für die dunklere Jahreszeit. Auch der SuB bekommt eine intensivere Aufmerksamkeit: Im Neujahr werdet Ihr dazu eine Challenge auf unserem Blog finden (jaaa, individuell ist diese Challenge nicht – aber es bringt soooo viel Spaß!).

Wer aber nicht bis zum Herbst warten möchte mit uns zu lesen, ist an dieser Stelle herzlichst zu unserer aktuellen Leserunde eingeladen, welche morgen beginnt! Um welches Buch es sich handelt, könnt Ihr in unserem KeJaLiest-Beitrag nachlesen. Wir freuen uns auf Euch!

Aber genug unserer Worte und deshalb ganz kurz & knackig: DANKE!
Danke für die offenen Arme in der Bloggerwelt!
Danke für Euren tollen Kommentare bei uns!
Danke für den anregenden Austausch!
Danke für feinste Buchtipps!
Danke an unsere Leser & Leserinnen für ein uns begeisterndes erstes Jahr!!

Und wie kann man besser Danke sagen als mit einer ‚kleinen‘ Aufmerksamkeit?! Da wir zu zweit bloggen, verlosen wir 2 Wunschbücher Eurer Wahl, je im Wert von bis zu 15,- €. Was Ihr dafür tun müsst? Unsere Neugierde befriedigen:

Was ist Dein Wunschbuch?
(Nenne bitte zwei)

UND

Buchaustausch mit Freunden / Familie:
Lieber mukkelig zu Hause oder in einem urigen Cafè?

Schreibt bitte in Eurem Kommentar hinzu wo Ihr uns folgt: Mail-Abo, Facebook, etc.

Und was immer willkommen ist:
Lob & konstruktive Kritik

Wir sind gespannt auf Eure Buchwünsche und freuen uns auf Euer Feedback!

Die Verlosung endet am Donnerstag, den 31.08.2017 um 23:59 Uhr !

Geänderte Teilnahmebedingungen
1. Du musst LeserIn unseres Blogs sein, da wir durch diese Verlosung unseren Lesern ‚Danke‘ für ein grandioses Jahr sagen möchten!
2. Du musst mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben, oder du besitzt eine Einverständniserklärung von deinen Eltern.
3. Eine Teilnahme ist nur mit gültiger Wohnadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz möglich.
4. Wir haften nicht für verloren gegangene Sendungen! Somit wird weder ein Ersatz oder eine Auszahlung des Preises gewährleistet.
5. Gewinner werden in den kommenden Tagen des Einsendeschluss ausgelost und hier auf dem Blog bekannt gegeben.
6. Mit der Auslosung und Versendung des Gewinns werden alle eingesendeten Daten kommentarlos gelöscht und nicht an Dritte weitergeleitet.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück🍀

Herzlichen Glückwunsch
Über neue Bücher dürfen sich Tamara (Leuchtturmwärterin) und Nadine Brunstein freuen!

Welches Wunschbuch es wird, erfahrt Ihr sobald Euer Päckchen bei Euch eintrifft! Wir würden uns über eine kleine Rückmeldung, das es angekommen ist, sehr freuen und hoffen der Inhalt kann Euch begeistern! Bitte schickt uns Eure Adressen per Mail, damit Euer SuB ganz schnell wachsen darf.

109 Kommentare

  1. „9 Tage wach“ und „Das Leben fällt, wohin es will“ sind meine beiden Wunschbücher.
    Ich folge Dir auch auf Facebook!

  2. Hallo Ihr Lieben,
    ich komme frisch aus dem Urlaub und habe mich grade erfolgreich durch eure Newsletter gearbeitet. Es hat mir wie immer viel Spass gemacht und natürlich auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zu eurem ersten Burzeltag. Das neue Outfit gefällt mir sehr gut, doch hatte ich auch an dem anderen nichts zu bemängeln. Ihr macht das schon!

    Gern nehme ich auch an eurem Gewinnspiel teil und meine Wunschbücher wären

    Max Bentow Das Porzellanmädchen
    Yrsa Sigurdardottir SOG

    Vielen Dank für die Möglichkeit etwas zu gewinnen. Macht weiter so, ich bleib an euch dran. (Lach)

    Liebe Grüße

    Uschi

    1. Hallo liebe Ursula,
      wir hoffen du hast dich gut erholt im Urlaub und danke für die lieben Glückwünsche.
      Unser Newsletter kommt ja zum Glück nur einmal wöchentlich 😉
      Danke auch fürs dranbleiben, dass freut und so richtig
      Janna und ich wünschen dir noch eine tolle Restwoche

  3. Hallo ihr lieben Buchwürmer,
    wenn man bloggt, fliegt die Zeit!!
    Und euer Gewinnspiel ist echt toll, da muss ich scharf überlegen, welche zwei meiner eher zweihundert Wunschbücher ich euch nun nennen soll *ggg*
    Nr 1 wäre „Meine wundervolle Buchhandlung“
    Nr 2 ist „Der Junge auf dem Berg“

    Nun zur zweiten Frage: Mir ist es eigentlich egal, wo ich mich über Bücher austausche….mir ist alles recht, zuhause, im Café, im Netz – hauptsache, wir reden über Bücher 😉

    Betse Grüße und noch weiteres Happy Blogging!
    Heike

    1. Huhu Heike!

      Du hast absolut recht, da ist ein Jahr nix … wobei, wenn man mal ehrlich ist: je älter man wird, desto schneller verfliegt die Zeit. Wenn ich da an meine Kindheit zurückdenke, wie lang ein Jahr von Weihnachten zu weihnachten war 😀

      Stimmt, egal wo – Hauptsache mit feinen Büchermenschen einen tollen Austausch haben!

      Kerstin & ich wünschen dir noch einen warm-sonnigen Abend!

      1. Ohja, wie wahr!! Mein „Kleiner ist heute auf die weiterführende Schule gekommen und gefühlt war er gestern noch im Kiga… die Zeit rennt, furchtbar!!
        Euch auch einen schönen Abend!

        1. Jaaaa an den Kindern merkt mans besonders schlimm! Meine ist 15 und ich kann jetzt noch genau den tag ihrer Geburt beschreiben … ewig her …

  4. Hallo und herzlichen Glückwunsch zu Eurem 1. Bloggeburtstag! Weiterhin alles Gute und ganz viele Freude und Erfolg mit Eurem Blog und viele spannende, unvergessliche Buchabenteuer.

    Buchaustausch mache ich sehr gerne sowohl zu Hause als auch im Café. Das Café ist schön für eine Auszeit, aber auch ein gemütlicher Buchnachmittag zu Hause hat auf jeden Fall etwas.

    Sollte es die Glücksfee gut mit mir meinen, wären meine Wunschbücher

    – Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste (als Taschenbuch)
    – Paper Princess 2 – Das Verlangen (ebenfalls als Taschenbuch).

    Ich folge Euch per E-Mail-Abo, wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und sende Euch viele liebe Grüße
    Katja

    1. Hallo liebe Katja
      ganz lieben Dank
      So viele herzliche Glückwünsche lassen unsere Herzen höher hüpfen und motivieren ungemein.
      Hab noch einen buchigen Sonntag.
      Janna und ich grüßen lieb 🙂

    1. Hallo Tinka und lieben Dank für die Glückwünsche! Oh ich denke wir werden noch viele Jahre mit dabei sein (=

      Kerstin & ich wünschen dir einen feinen Sonntag!

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: