Halloween-Tag [#Halloweenwochen]

halloweenwochentag

Inspiriert durch Laberladen haben wir im Rahmen der #Halloweenwochen bei NeylaKunta einen klasse Halloween-Tag entdeckt. Den haben wir natürlich direkt übernommen und beantwortet. Schließlich mögen wir es gruselig.

Der Halloweentag – vollkommen helloweennös.

1. Was ist dein liebster Krimi/Thriller?

Janna: Oh, da gibt es bei mir nicht DEN Thriller, aber Autoren die mich begeistern, wie bspw. McFadyen, Flynn & Beckett

Kerstin: Jagdzeit von David Osborn, das war mein erstes Buch in dieser Richtung, so mit 13/14 Jahren und das Buch habe ich immer noch.

2. Wenn du Teil, eines solchen Buchen wärst, welche Rolle würdest du einnehmen? (Mörder, Ermittler, Opfer, … )

Janna: Definitiv nicht das Opfer ~ da wäre ich ja schwupps wieder raus aus der Geschichte! Hmmm, Ermittlerin o. Mörderin: eine mörderische Ermittlerin 😉

Kerstin: Oh, einmal der Mörder sein – bitte – aber einer mit ‚Anstand‘ 😉

3. Was denkst du, wie weit du kommen würdest?

Janna: Ich würde nicht geschnappt werden ~ ich ermittle ja meinen eigenen Fall, ergo Fortsetzung!

Kerstin: Es würde definitiv eine Fortsetzung geben, vielleicht sogar eine ganze Reihe???

4. Was ist dein Lieblingshorrorfilm?

Janna: Oha … *grübel* Ich liebe solche Filme, da gibt es viele, welche ich gut finde! Ob Zombie, Grusel & Co., aber „The Strangers“ war schon gut!

Kerstin: Ähm, eigentlich hasse ich HorrorFILME – aber ‚Der Exorzist‘ war genial.

5. Hast du schon mal ein Horrorvideospiel gespielt? Wenn ja, welches? Wenn nein, warum nicht?

Janna: „Silent Hill“ & ich musste feststellen: Horror & Co. gucken ja, spielen? Nein, das ist nicht gut für die Nerven 😉

Kerstin: Nein noch nie! Dafür fehlt mir die Zeit – außerdem würde ich danach garantiert nie mehr in den Keller gehen oder mir beim Gassigehen in die Hose machen vor lauter Angst. Es ist morgens noch sooooo dunkel …

6. Wovor hast du Angst? Und warum?

Janna: Öhm … so richtig Angst?? Hmmm … Okee, Einbrecher! Es kommt eig. nie vor, wenn Mann & Kind dann doch zeitgleich über Nacht weg sind und es knackt, *brrr* da schaue ich dann auch keine Horror-Filme [wobei es schon viel braucht mich richtig zu gruseln, aber ich wohne in einer Altbauwohnung, da knackst es schon ganz gerne mal]

Kerstin: Vor allen Übernatürlichem, Dinge die ich nicht beeinflussen oder erklären kann. Vielleicht bin ich ein Kontrollfreak? Nee, eigentlich nicht….. 😉

7. Wenn du an Halloween denkst, was fällt dir dazu zu aller erst ein?

Janna: Amerika

Janna: Michael Myers…….uuuuuuuuuhhhhhh

8. Magst du Halloween überhaupt?

Janna: Nun ja, ich finde es schon ganz lustig & als meine Tochter noch jünger war ging sie wirklich mit Freunden von Tür zu Tür. Nun folgen ab & wann Partys, aber ich selbst zelebriere es nicht … aber einen Kürbis aushöhlen und Grimassen reinschneiden bringt schon Spaß

Kerstin: Ja, absolut. Kürbisse schnitzen, mit Freunden und den Kids feiern, duchs Dorf ziehen und selbige erschrecken, ja ich bin schon etwas durchgeknallt in solch Dingen, aber Lachen hält gesund.

9. Dein bestes Halloweenkostüm!

Janna: Ich selbst wie gesagt bin kein Halloween-Typ mit Kostümparty. Aber meine Tochter habe ich mal hergerichtet ~ genial sah es aus! Tote Zombie-Braut: weißes Kleid zerissen, Kunstblut und Erde daraus verteilt, Nägel blutig gestaltet mit rotem Nagellack & das Gesicht Zombie-like geschminkt.

Kerstin: Ich.Brauche.Kein.Kostüm!!! Aber für meine Tochter habe ich letztes Jahr ein Claudine Werwolf-Kostüm genäht – das war toll.

10. Erschrickst du leicht? Oder erschreckst du lieber Andere?

Janna: 😀 Andere erschrecken! Besonders gerne meine Schwester, wenn wir passende Filme gucken, die erschrickt so schön!

Kerstin: Och, dann nehme ich lieber das Zweite 😉

11. Was ist gruseliger?

11.1. Werwölfe oder Vampire?

Janna: Vampire 😀 Die sieht man nicht im Spiegel, können sich verwandeln …

Kerstin: Werwölfe, wenn die beißen tut es mehr weh – glaube ich……

11.2. Geister oder Zombies?

Janna: Geister – gegen Zombies kann ich kämpfen 😉

Kerstin: Siehe 11.1 das mit dem wehtun – ich hasse Zombies ( und lese sie doch….tztztz)

11.3. Puppen oder Clowns?

Janna: C.L.O.W.N.S!!! *brrr*

Kerstin: Clowns nur als Pennywise-Ausführung, so geht übrigens Sohnemann dieses Jahr. Er hat Hausverbot mit der Maske!!!

11.4. Du Morgens wenn du schlecht geschlafen hast oder du abends nach der Arbeit/Schule?

Janna: Ganz klar morgens, bin ein Morgenmuffel!

Kerstin: Grundsätzlich bin ich ja tiefenentspannt und schlafe immer gut, meistens. Ist aber wohl nur reiner Eigenschutz, denn wenn ich ausraste dann richtig 😀

Halloween

 

Allen noch eine gruselig-schöne Zeit.

Was lest Ihr denn so gruseliges im Moment?

Und nicht vergessen, öfters mal über die Schulter schauen…..hähähähä….und wer mitmachen möchte, einfach die Fragen kopieren & das Banner kopieren ~ nicht vergessen: Nyla Kunta verlinken!

#Halloweenwochen

4 Kommentare

  1. Lustiger Beitrag! Ich stehe so gar nicht auf Halloween. Das ist bei uns auch erst eingezogen, als meine Töchter da mitmachen wollten. Seitdem steht auch an diesem Tag eine Schüssel mit Süßkram im Hausflur und wartet auf kleine, klingelnde Monster…

  2. Tolle Antworten habt Ihr beiden gegeben. Besonders, wenn man die direkt untereinander sieht, stellt man gleich jede Menge Gemeinsamkeiten aber auch ein paar Unterschiede zwischen Euch fest.
    Nur bei den Clowns – da sind wir uns alle einig!

    Viel Spaß mit dem Halloweenwochen und einen schönen Einheitstag heute.

    LG Gabi

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: