Aktion

Jannas Leselaunen #4

Blog-Aktion von Novembertochter ~ wird zur Zeit vertreten von Papierplanet

Und Schwupps ist bereits wieder eine Woche rum ~ huch o.O 😀

Aktuelles Buch?

hörbuch witweJaaaaaaa, ich bin immer noch bei dem Hörspiel, das wird sich wohl auch noch ziehen … liegt aber an mir, denn die Geschichte ist super! Und auch den Stimmen kann ich gut zuhören 😉

 

Nun, das Buch habe ich erst vor kurzem begonnen, gefällt mir aber ~ genau mein Humor bislang!! Und Untote die Russland stürmen, eine herrliche Diskussion in der russischen Sparkasse, welcher Monat nun sei … Ich bin wirklich sehr neugierig auf das Buch! Für mich mal wieder ein neues Genre ~ ich muss gestehen, Thriller/Psychothriller bleibt mein Favorit, doch entfaltet sich mein Geschmack immer mehr!

 

kill girl 2

Band 1 gefiel mir bereits sehr gut! Hätte ich auch nicht gedacht bei einem „Erotik-Thriller“ & seien wir ehrlich, Sex und alles was dazu gehört fließt zwar rein, aber ich finde nicht im erotischen Sinne! 😉
Auch dieses Buch habe ich vor kurzem erst begonnen, somit kann ich auch hier noch nicht allzu viel schreiben … auf jeden fall mal der etwas andere Thriller *lach*

 

Momentane Lesestimmung?

Supi!! Habe eine Gammelwoche 😀 Und eigentlich Zeit & Lust zum lesen, aber irgendwie bin ich gerad zu vertieft in Familienabende & am basteln neuer Blogeinträge! Das der Mann nun aber beruflich weg ist & Töchterchen nicht in meinem Bett schläft 😀 hoffe ich mit dem Hörbuch weiter zu kommen (=

Zitat der Woche?

IMG_1421
Eher „Zitat meines Lebens“ (*lach*) Aber jetzt so mit Ü30 😉 sagt meine innere Uhr um 9 „Guten Morgen“ -.-

Und sonst so?

Sonne Sonne Sonne ~ welch wunderbarer Spätsommer *-* Und mein sportliches Vorhaben verweilt noch auf der To-Do-Liste, wird aber mal nächste Woche in Angriff genommen (hoffe ich). Werde sogar darüber posten *lach* ist sozusagen ein Experiment (zu mindestens für mich, aber mehr sei hier nicht verraten)! Männe ist wech (freue mich mein Hörbuch nun abends hören zu können – Liebe dich trotzdem :-* hihi) und Töchterchen ist gut unterwegs, seit neuestem in einer Theatergruppe (=
Auch das WE ist wieder voll verplant! Und der nächste Kinobesuch mit einer Freundin steht an, entwickelt sich mit ihr gerade zu einem montl. Ritual (=

Wie ist das eigentlich bei Euch? Lesen Familie & Freunde eure Blogs??

8 Gedanken zu „Jannas Leselaunen #4

  1. Eine Gammelwoche hätte ich auch gerne! Wird wohl aber bis Oktober nichts. Hatte aber dafür mal ein entspanntes Wochenende, wo ich keine besonderen Verpflichtungen hatte. Finds aber nicht schlimm, wenn man mal wegen Familienabenden oder Freunden „eingespannt“ ist – da kann man auch hin und wieder das Lesen zurückstecken, finde ich. 🙂
    In welchen Kinofilms soll es denn gehen?
    Meine Eltern wissen zwar, dass ich blogge, wie auch meine Freunde, aber verfolgen tut es keiner so wirklich (außer auf Instagram). Aber das macht auch nix, finde ich. 😀

    Liebe Grüße,
    Sanne

    1. Zuerst war es „The Shallows“ der ist aber ab 12 😀 Und wir waren bereits von … Name vergessen so enttäuscht. Nun wird’s wohl Purge 3 *-*

  2. Ja bei mir liest mein Mann, meine Mutter und einige Freundinnen mit. Manchmal fühlt sich das schon merkwürdig an, was eigentlich total bekloppt ist, denn was ich mit Fremden teile, kann ich ja wohl auch mit ihnen teilen, oder? 😀

  3. Der Spätsommer ist super, ich sitze oft mit einem Buch draußen zur Zeit :-). Das Zitat Deines Lebens mag ich :D.
    Was Familie und Freunde angeht: Ich weiß von ein paar Kollegen und auch von ein paar Freunden und Facebookfreunden, dass sie vorbei schauen. Manchmal werde ich auch überrascht, wenn jemand etwas zu meinem Blog sagt, und ich denke „Echt, du liest den?“ 😀

    1. 😀 Ja doof nur wenn`s der Freund auch tut ~ er war unterwegs & ich hab für meine Tochter & mich gebacken, Rezept gepostet und er hat mich somit erwischt (und nicht mal was abbekommen) 😀

    1. Dafür war mein letzter Kinobesuch ein Flop auf ganzer Linie -.- Aber hat was regelmäßig mit meiner Kino-Serien-Film-Freundin die Kino-Aktion öfter zu machen (= Aber ich muss sagen, poah ist ein Kinobesuch teuer geworden! Meine Tochter muss dafür ihr Taschengeld nicht opfern, sonst wärs ja sofort aufgebraucht – da war Kino in meiner Zeit gefühlt kostenlos -.- 😀

Kommentar verfassen