„Abgründe“ von B. M. Ackermann [Janna]

Erscheinungsdatum: 09.06.2015
AutorIn: B. M. Ackermann
Verlag : neobooks Self-Publishing
ISBN: 978-3738028041
E-Book: 26 Seiten
Sprache: Deutsch
Kosten: z. Zt. nicht erhältlich

 


2,5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna
15.08.2015

Wenn Traum & Realität sich vermischen

Inhalt:
Amok

Herr Müller starrt in sein eigenes Spiegelbild, doch was er dort erblickt ist nicht er selbst. Eine Stimme fragt ihn immer wieder, warum er das getan hat. Dann wacht Herr Müller auf und muss fest stellen, das ihn seine Bilder des Traumes in den Tag hinein verfolgen.
Schuld oder Sühne
Benny wird verfolgt, muss sich zwischen seiner Frau und sich selbst entscheiden … zwischen Schuld und Sühne … Und dann wacht Benny auf, ohne seine Frau – wird sein Traum zur Realität?

3 Sterne für „Amok“
Ein Kurz-Thriller?!? Eher ein Mini-Thriller! Jedoch ist es erst mal eine gute Leistung einen Thriller von 14 Seiten zu verfassen, hätte ich jedoch besser aufgepasst, wäre dieser wohl eher nicht in meine e-book-Sammlung gelangt. Viel zu wenig Seiten, um Spannung aufzubauen, eine Beziehung zum Protagonisten entstehen zu lassen und genau richtig, um den Leser irritiert (verwirrt) zurück zu lassen. „Was war das!?“, schoss es mir nach dem lesen des letzten Satzes durch den Kopf.

Warum dennoch 3 Sterne? Der Schreibstil ist flüssig und die Beschreibung des Alptraumes ist gut gelungen, auch die Grundidee hat mich angesprochen.
1 Stern für „Schuld und Sühne“
Ähnlich aufgebaut wie „Amok“ und dennoch ungreifbarer! Was ich mir am Ende der ersten Kurzgeschichte noch erklären konnte, fehlte hier grundlegend. Natürlich war meine Neugierde auf die Klärung vorhanden, aber die Erwartung wohl zu hoch, da mich das Ende wirklich enttäuscht hat. Der Wechsel zwischen Realität und Wahn/Traum war noch gut gelungen, jedoch war mir der Schreibstil zu einfach gehalten.

Fazit:
Amok ist noch lesenswert, Schuld oder Sühne konnte mich nicht überzeugen

1 Buch – 2 Meinungen           
| Kerstins Rezension zu dem Buch |

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: