Brot und Brötchen – Selbst backen | Kasin

Brot & Brötchen

Buchcover: © Vivo Buch

Backe, backe….Brötchen & Co.

Dieses Backbuch für Brot & Brötchen hat mich vom Preis und den vielen Rezepten her, total überzeugt. Wie bei jedem Back- oder Kochbuch musste ich erstmal blättern, Favoriten sichten und überlegen was man (oder Frau) als erstes ausprobiert. Bei diesem Buch gar nicht so einfach, da es so voller leckerer und ansprechender Rezepte ist.

So viele verschiedene Sorten in einem Buch zusammengefasst ~ vom klassischen Sauerteigbrot über Kleingebäck & Brötchen bis zu süßen oder herzhaften Brotleckereien.

Bis auf wenige Ausnahmen, gibt es zu jedem der Rezepte ein oder gar mehrere Bilder. Alles sehr übersichtlich gestaltet und mit tollen Fotografien, dadurch ist das ganze Buch sehr ansprechend.

Toll auch die Vielfalt, Bagels, Buns oder Scones ~ Laugengebäck und Brotteiggerichte. Schöne und einfach nachzubackende Ideen. Das Naan-Brot mit Knoblauch ist eins meiner Lieblingsrezepte.

Was mir auch sehr gut gefällt sind die Tipps und Ratschläge.  Hier wurden die Beiträge kurz gehalten, sind aber aussagekräftig genug und schnell gelesen und verinnerlicht.

Die Rezepte sind wirklich einfach von der Zubereitung und Handhabung her. Die Mengenangaben stimmen perfekt (bei den von mir ausprobierten Rezepten) um ein sehr gutes Backergebnis zu erreichen.

Man benötigt keine außergewöhnlichen Zutaten und spätestens dann, wenn der Duft eines selbst gebackenen Brotes durchs Haus zieht und alle dem leckeren Geruch folgen um sich dann zu streiten wer die erste abgeschnittene, frische und noch warme „Krüstchen“ haben darf ~ dann hat sich das Backbuch bezahlt gemacht 🙂

Ein Rezept aus dem Buch, dass ich nachgebacken habe, ist das „Schoko-Bananenbrot„, sehr zu empfehlen ; -)


[Bewertungssystem]

Buchdetails
Titel: Brot und Brötchen  – S
elbst backen
Erscheinungsdatum: 15.09.2016
AutorIn: k. A

Verlag: Vivo-Buch
160 Seiten
          Kosten 
Paperback: 7,99 €
ISBN:
978-3-945623-16-9

2 Kommentare

  1. Danke für den Tipp, ich packe es direkt mal auf die Wunschliste.
    Mittlerweile backe ich ganz gerne, bin aber froh, wenn die Rezepte nicht zu anspruchsvoll sind.
    Liebe Grüße
    Ela

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!

%d Bloggern gefällt das: