Über uns & unseren Blog

behind-the-scenes

~ Ke | Ja ~
Eine Kombination unserer Vornamen

~ BlogBuch ~
Unser kleines, virtuelles Buch.
Unsere kleine Welt der Bücher.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Willkommen auf unserem Blog
seit 08/2016

Wir, zwei absolut lesebegeisterte Frauen, haben uns durch die Liebe zu den Büchern kennengelernt, eher auf anonyme Art und Weise und trotzdem oder vielleicht genau deswegen hat es gepasst!

Gesucht haben wir uns nicht – aber wir haben uns gefunden!

Es war wohl Schicksal oder eine glückliche Fügung. Wir beide waren mit Leserunden und Buchbesprechungen sehr aktiv bei Lovelybooks zu finden und zufällig in der selben Gruppe. Viel und oft haben wir uns über Bücher ausgetauscht, nach und nach dann über Privat-Nachrichten auch über das wirkliche Leben geschrieben. Wir waren und sind beide eher vorsichtig/zaghaft im Internet unterwegs was das Privatleben betrifft. Da wir nicht nur buchig sondern auch privat auf einer Wellenlänge waren, war es wohl Liebe auf Entfernung. Immer mal kam dann auch das Thema ‚Blog‘ und da wir uns alleine diesen Schritt nicht zutrauten, haben wir uns gegenseitig angefixt gemeinsam zu bloggen. Und wirklich lange dauerte es dann nicht mehr und „KeJas-BlogBuch“ war geboren.

Ein Blog lebt von seinen Veränderungen – so auch bei uns! Zu Beginn haben wir unter einem Pseudonym gepostet, nach und nach ändern wir dies. Im Kommentarbereich könnten Euch aber die Namen ‚Kasin‘ & ‚crumb‘ begegnen, das wären dann wir: Kerstin & Janna. Im Verlauf unseres ersten Blog-Jahres haben wir uns dazu entschieden, das es authentischer ist mit unseren Namen Rezensionen und Beiträge zu veröffentlichen.
Des Weiteren gab es zu unserem Einjährigen ein komplettes Upgrade – neues Design, neuer Look. Also werden Euch verschiedene Schriftarten und ähnliches begegnen – auf unseren Hauptseiten haben wir dies angepasst, aber ‚alte‘ Beiträge, sowie Rezensionen werden wir so belassen wie sie sind.

Im folgenden wollen wir uns und unseren Blog kurz vorstellen.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Die 2 Bloggerinnen

Kerstin

Jahrgang ’71 | Buchnerd | berufstätige Zweifach-Mama | Zombiehater | Hundemami  | Angsthase  | Gärtnerin | kreative Basteltante |

Lesen ist für mich Ausgleich, Entspannung und Abenteuer. Ich lese schon seit Teenagerzeiten und bereits damals hat sich mit Trixie Belden 🙂 herauskristallisiert,  dass ich eine Vorliebe für spannende Geschichten habe. Somit lese ich deutlich mehr Krimis und Thriller und mag die ‚besonderen‘ Charaktere, gerne auch psychologisch und tiefgründig. Wenn es dabei auch noch reale zeithistorische Hintergründe gibt – perfekt. Hinzu kommen noch Dystopien und ab und an eine richtig gruselige Horrorstory – wobei – ich lese auch so manches Kinder-und Jugendbuch, den ein oder anderen Ratgeber und Cartoon. Es gibt so viele tolle Geschichten die erzählt und gelesen werden wollen.

Ich lese gerne, oft und viel – wenn es die Zeit erlaubt. Denn vorrangig sind meine Familie mitsamt Hund, mein Job und mein Garten 🙂

Meine Rezensionen & Beiträge | Meine SuBventur 

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Janna

Jahrgang `85 | Mama | Büchereule  | Horror-Fan | Pädagogin | Film- & Musikliebhaberin | kreativ | Kaffee- & Serienjunkie | Festivalmaus | Weltenbummlerin

Bücher mit psychologischem Tiefgang lese ich sehr gerne, sei es ein Thriller oder eine (Auto)Biographie. Hauptsache es kann mich packen bzw. berühren! Am meisten werdet Ihr Buchbesprechungen zu dem Genre „Krimi und Thriller“ bei mir finden, aber ich blättere mich ebenso gerne durch andere Genres durch. Französische Filme liebe ich und entdecke die Literatur aus Frankreich immer mehr für mich – zumal ich mich gerne in fremde Welten lese (Weltenbummlerin halt). Immer mehr finde ich mich auch in der Fantasy – und Dystopie-Welt wieder. Offen sein für neue Welten! Nur Liebesromanen kann ich nicht wirklich etwas abgewinnen. Ansonsten jedoch versuche ich mich neuen Geschichten nicht zu verschließen – man kann aber eben auch nicht alles mögen und das ist gut so! Die Buchwelt soll bunt sein & bleiben.

Es gibt aber natürlich auch ein Leben neben den Büchern! Meine kleine Familie (Tochter & Mann), samt haariger Katze. Mit Freunden in einem urigen Cafè sitzen & Latte Macchiato trinken oder eine gute Party feiern. Meine pädagogische Arbeit. Und ganz nebenbei bin ich noch liebend gerne in der Küche zugange – wobei ich betonen muss: backen liebend gerne, kochen ist nicht mein Talent! Und ebenso ganz oben auf meiner Tätigkeitsliste: Reisen + Konzert- & Festivalbesuche! Wie ihr seht – so oder so – es wird nie langweilig!

Mein Lesejahr | Meine SuBventurMeine Rezensionen & Beiträge

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Unser Blog  

Mit viel Herzblut haben wir „KeJas-BlogBuch“ erstellt und sind sehr stolz uns nun seit dem 10. August 2016 offiziell zu präsentieren 🙂
[Ein wenig Vorarbeit haben wir betrieben|ab Juni `16]

Was Euch erwartet? Vieles rund um das Thema Buch!

Vorrangig geht es hier um Buchbesprechungen [Rezensionen], aber auch andere Beiträge wie unsere SuBventur, Monatsrückblicke, Leserunden u.v.m. warten auf Euch & Eure Kommentare! Da wir nicht nur gerne lesen, sondern auch in der Küche ausprobieren, findet Ihr bei uns verschiedene Rezepte.
1 Buch ~ 2 Meinungen„: gerne lesen wir das gleiche Buch, haben aber des Öfteren unterschiedliche Eindrücke.
Auch wenn wir hin und wieder individuell Einzelbeiträge schreiben, so wird ebenso die Zusammenarbeit bei uns groß geschrieben: gegenlesen, korrigieren, Impulse geben, etc.! Wir bloggen zu Zweit, somit gibt es auch gemeinsam verfasste Beiträge als „KeJa“ hier zu finden!
Immer noch nicht genug? Gut, denn auch Interviews und Verlosungen gibt es zu entdecken  und ebenso verschiedene Aktionen und ähnliches, welches Ihr in unserem Media Kit gelistet findet.

Also auf die Maustaste, fertig & los gelesen!

Bewertungssystem
★★★★★ Beeindruckend
★★★★ Empfehlung
★★★ Okay bis Gut
★★ Bescheiden
Lesefrust

Wir freuen uns auf alle Lesebeigeisterten und solche die wir noch dazu bringen können, es zu werden!! 😉

8 Kommentare

    1. Hey meine Fein,
      lieben Dank fürs taggen, ich komm gern gleich mal bei dir rum! Wir haben nur leider momentan kein Zeitfenster für solch einen Beitrag, aber bei Neugierde kannst du ihn hier erstöbern, da wir vor geraumer zeit schon dazu getaggt wurden.

      Hab ein mukkeliges Wochenende!

  1. Hallo ihr beiden Süßen!!
    Auf ein Neues. Hab wohl letztens das Fenster zu schnell geschlossen ohne abzuwarten, ob es auch gespeichert wurde. Wäre ja typisch *g*
    Ich war ja immer wieder auf Eurem Blog auf Besuch, aber immer nur ganz heimlich, still und leise (Ich weiß..ganz untypisch für mich gell *g*).
    Janna hat mir dann aber ein so liebes Kommentar auf meinem Blog hinterlassen, dass ich mich jetzt einfach mal zu Wort melde.
    Auch an Euch so mitten drin mal „Herzliche Glückwünsche“! Was Ihr aus diesem Blog gemacht habt ist einfach nur Wahnsinn! Von etwas Kleinem zu einem Riesen Ding mit vielen Followern. Das soll Euch mal einer nachmachen. Es ist zwar ned immer gut für meinem SuB und auch ned immer für meine Figur (Eure Rezepte sind echt der Hammer!), aber ich fühle mich immer wieder aufs Neue gut unterhalten.
    Der Vorschlag Jannas einer Zusammenarbeit mit Euch ist für mich geradezu eine große Ehre, anders kann man es gar ned ausdrücken. Ich bin zwar noch leicht überfordert und weiß auch ned wie so eine Blogger-Zusammenarbeit aussieht *mich am Kopf kratz*, aber ich kann mir sicher sein, dass es zumindest spaßig wird *g*.
    Ihr beiden seid’s einfach a Wahnsinn!
    So, aus einem geplanten kurzen Eintrag ist wieder einmal etwas Langes geworden (wer hätte das gedacht *höhö*)
    Ich wünsche Euch alles Liebe!
    Grüße aus Wien
    Pink Anemone / Ambermoon

    1. 😀 Na nun ist ja dein feinster Kommi hier gelandet und wir freuen uns sehr <3 Oh ja, still ist wirklich untypisch für dich – ich hoffe zukünftig wirst du hier lauter sein 😉

      In erster Linie geht es um einen feinsten Austausch, sich besuchen & Co. und gerne können wir dann auch mal eine gemeinsame Aktion starten *Vorfreude! Was, wie, wann können wir dann ja "privat" also Mail oder so bequatschen! Und spaßig wird's/ists immer – egal ob Aktionen, gemeinsames Lesen und und und (=

      Und lieben lieben Dank für deine wundervollen lobenden Worte *RotWerd* – hab einen feinen Start ins Wochenende!

  2. Guten Morgen.

    erstmal ein Kompliment für euren tollen Blog.
    Ihr habt ein sehr gutes System. Alles ist überschaubar und schnell zu finden.
    Mir gefiel sofort, wie ihr euch Vorgestellt habt und wie es dazu kam, dass ihr beide diesen Blog betreibt.
    Ich bin euch gleich als Leserin geblieben und gespannt was ich noch so alles schöne Finde.
    Viele liebe Grüße
    Lea Phelina

    1. Hallo Lea und lieben, lieben Dank für dein Kompliment! Über solche Kommentare freuen wir uns natürlich wahnsinnig und schön dich obendrauf gleich als Leserin gewonnen zu haben! Wir wünschen dir viel Spaß beim stöbern und freuen uns auf weiteren Austausch mit dir!

      Kerstin & ich wünschen dir einen feinen Tag!

    1. Huhu meine Feine, ich bin aus dem Urlaub zurück & habe gerade deinen Kommentar gelesen – bei dir vorbeigeschaut habe ich schon und kann dir schon mal sagen: Lieben Dank fürs mit einbeziehen/erwähnen <3 und ob Kerstin will oder nicht, wir sind dabei Wir brauchen nur etwas Zeit, haben einen kleinen Stau in den Entwürfen und was kleines vor hier auf unserem Blog.

      Hab einen mukkeligen Sonntag!

Habt keine Scheu einen Kommentar zu hinterlassen, wir freuen uns über jeden einzelnen!