Rezension

„Banksy – Wall and Piece“ von Robin Banksy

Erscheinungsdatum: 27.12.2005
AutorIn: Robin Banksy
Verlag : Publikat
ISBN: 978-1844137862
Fester Einband: 240 Seiten
Sprache: Englisch
Kosten: 19,95 €

 


5 von 5 Sternen ~ Rezensiert von Janna
10.05.2016

Der bekannteste Sprayer mit politischen Aussagen

Bilder und Werke von Banksy, ergänzt mit Hintergrundinformationen und vielem mehr!

Ein besonderes Kunstbuch! Viele Werke von Banksy werden mit dazugehörigen Bildern dokumentiert & inhaltlich dargestellt.
Dazu gehören auch die Hinweise, wo in London einige seiner Werke/Graffitis zu finden sind oder bspw. wie lange seine Kunstwerke in Museen/Kunstausstellungen & Co. „überlebt“ haben.
Was das bedeutet? Banksy hat große Kunstwerke als Vorbild genommen und sie zu einem eigenen Kunstwerk umgestaltet, um diese in verschiedenen Kunsthäusern/Museen u.ä. – ohne Absprache! – auf zuhängen. Danach wurde beobachtet, wie lange die Banksy-Werke unbemerkt „ausgestellt wurden“. Dies sind nur minimale Beispiele!
Da es sich um ein Kunstbuch handelt finde ich es besonders schwer genau zu erörtern / erläutern, warum mir dieses so ungemein zusagt. Ich bewundere die Banksy-Werke, mir gefällt seine Kunst und ich finde es immer wieder faszinierend wie viel Politik mit einfließt. Es macht einfach Freude dieses Kunstbuch durchzublättern, zu betrachten, zu lesen …
Ein Künstler der den Nerv der Zeit getroffen hat und Politik über Graffiti ausdrückt.

Info:
Ein besonderes Highlight ist die Mitarbeit & Gestaltung seitens von Banksy an diesem Kunstbuch.
Zusätzlich kann ich die Doku über Banksy & Thierry Guetta „Exit Through The Gift Shop, Limited Edition, 1 DVD“ sehr empfehlen!

Fazit:
Wer Banksy kennt und seine Kunst mag, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen!

Kommentar verfassen