Rezension

„Bis zum letzten Tropfen“ von Mindy McGinnis

   „Lynn war neun, als sie das erste Mal tötet, um den Weiher zu verteidigen…“ (Seite 7) Ein Buch das so beginnt kann nur heftig und hoffentlich gut werden, dass war mein erster Gedanke. Es hat auch viele Seite angehalten, dieses Gefühl von Einsamkeit und der Furcht davor, dass irgendjemand kommt um dieses kostbare Trinkwasser… Weiterlesen „Bis zum letzten Tropfen“ von Mindy McGinnis

Rezension

„Colour me Jane“ von Oakley || Kasin

„Was weise und gut ist, berührt mich durchaus nicht als komisch.“ STOLZ UND VORURTEIL 1833 Ein Zitat aus einem Ausmalbuch? Ja, natürlich, denn es finden sich viele darinnen, was mir außerordentlich gut gefallen hat. So entführt einen das Buch nicht nur in einen Zustand der Entspannung, sondern auch weit zurück in die Geschichten der Jane… Weiterlesen „Colour me Jane“ von Oakley || Kasin

Rezension

„Die dunkle Unermesslichkeit des Todes“ von Carlotto |Kasin|

„Die Trostworte sind nie an das herangekommen, was du hier siehst. Und das kränkt dich und zermartet dir die Seele, bis du irre wirst vor Schmerz. Und vor Wut.“ (Seite 131) Nein, ich werde mich hüten den Zeigefinger der Moral zu erheben. Bei einem Krimi Noir ist das einfach unmöglich. Man kann diese Protagonisten weder lieben… Weiterlesen „Die dunkle Unermesslichkeit des Todes“ von Carlotto |Kasin|

Aktion

Kasins SuB kommt zu Wort # 6

AnnasBuecherStapel der ungelesenen Bücher gibt vielen anderen SuB die Möglichkeit auch einmal zu Wort zu kommen. Vier Fragen, von denen die ersten drei immer gleich sind und im Laufe der Monate vielleicht variieren. Nur die 4. Frage wird jeden Monat wechseln. Hust – hust ……krächz…..schnief….hust, hust….    „ACHTUNG – LEUTE – ANSTECKUNGSGEFAHR!!! Kasin hat sich… Weiterlesen Kasins SuB kommt zu Wort # 6

Buchgeschichten ·Rezension

„Zentangle® Grundkurs 1“ mein Erfahrungsbericht | Kasin

ZENTANGLE® habe ich letztes Jahr in Frankfurt auf der Messe zum ersten Mal „gesehen“. Irgendwie hatte es mich direkt angesprochen da ich selbst gerne zeichne, weniger Tiere, Menschen oder Landschaften sondern eher Symbole oder Muster. Zu dem Zeitpunkt gab es gerade eine Vorstellung des ZENTAGLE durch eine zertifizierte Zentangle-Teacherin. Eine Stunde lang hatte sie uns… Weiterlesen „Zentangle® Grundkurs 1“ mein Erfahrungsbericht | Kasin

Aktion

KeJas Leselaunen #22

Diese Blog-Aktion findet Ihr bei Lara von Bücherfantasien. Kasins aktuelle Leselaune & alles rund ums Thema: Buch ◊ lesen ◊ Blog Aktuelles Buch „Totenrausch“ von Bernhard Aichner. Der dritte Band um die Bestatterin Brünhilde Blum. Auf dieses Buch habe ich wirklich sehnsüchtig gewartet, da ich diese Blum einfach liebe und mir der recht eigenwillige Schreibstil von Herrn Aichner… Weiterlesen KeJas Leselaunen #22

Challenge

Lovelybooks Themen-Challenge |Kerstin|

Die Lovelybooks Themen-Challenge geht auch in 2017 in eine neue Runde. Da ich richtig Spaß hatte diese Herausforderungen (erstmals habe ich 2016 mitgemacht) anzunehmen und umzusetzen, bin ich wieder mit dabei. Letztes Jahr hatte ich es mit 30 Aufgaben versucht und alle geschafft, sogar ein paar mehr. Deshalb ist mein 2017er Ziel wieder 30 Aufgaben zu… Weiterlesen Lovelybooks Themen-Challenge |Kerstin|

Rezension

„Wolfsspinne“ von Horst Eckert | Kasin

Es verblüfft mich immer wieder wie es die AutorInnen schaffen mich so in eine Geschichte hineinzuziehen. Kopfkino, ausgelöst durch ein paar Worte oder Schilderungen bringen Erinnerungen an Vorfälle, Gesichter aus Zeitungsberichten und den Nachrichten, ein verbranntes Wohnmobil, Anschläge, Mord und Totschlag an unschuldigen Menschen. Band 1 (Schwarzlicht) fand ich schon gut, Band 2 (Schattenboxer) klasse… Weiterlesen „Wolfsspinne“ von Horst Eckert | Kasin

Rezension

„Winter in Maine“ von Gerard Donovan || Kasin ||

   Lassen wir die Moral, den Anstand und die Ehre hier einfach mal weg und geben uns einer Geschichte hin, die bereits auf den ersten Seiten spüren lässt dass hier etwas viel wichtigeres aufwartet – bedingungslose Liebe und die schrecklichen Konsequenzen wenn sie einem genommen wird. „Der kleine Kerl sah mich an, und ich hielt… Weiterlesen „Winter in Maine“ von Gerard Donovan || Kasin ||

Rezension

„Under Ground“ von S. L. Grey || Kasin

„So was passiert doch jeden Tag. Das war eben Krieg. Man tut, was man tun muss, um zu überleben.“ (Buch Seite 380) Während an der Erdoberfläche eine tödliche Grippewelle Angst, Schrecken und Tot verbreitet, haben sich ein paar Familien im Sanctum verschanzt. Eine gigantische Bunkeranlage unter der Erde, 8 Etagen tief, ausgestattet mit allerlei Schnickschnack… Weiterlesen „Under Ground“ von S. L. Grey || Kasin

Rezension

„The Chemist – Die Spezialistin“ von Meyer | Kasin

  Direkt vorn weg, bevor mich alle ‚Twilight-Saga“ – Fans auffressen – ja, Stephenie Meyer kann schreiben. Der Schreibstil ist total unkompliziert. Die Sätze sind nicht übermässig lang. Es gibt zur Genüge Absätze und viele Kapitel, die es einem sehr übersichtlich machen. Unnötige Zeitsprünge werden vermieden und unterbrechen nicht den Fluss der Geschichte. Das Cover… Weiterlesen „The Chemist – Die Spezialistin“ von Meyer | Kasin

Rezension

„Grossväterland“ von Freise & Dr. Hardinghaus || Kasin

„Grossväterland“ durfte ich im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks lesen und diskutieren. Vielen Dank an den Panini Verlag für das Rezensionsexemplar und Herrn Dr. Christian Hardinghaus für seine intensive Teilnahme an der Leserunde. „Zeitzeugen erzählen vom zweiten Weltkrieg“ ~ eine Graphic Novel Otto ~ Rolf ~ Wigand ~ Hans-Werner ~ Paul ~ Fritz ~ Martha ~… Weiterlesen „Grossväterland“ von Freise & Dr. Hardinghaus || Kasin

Aktion

KeJas Leselaunen # 18

Diese tolle Blog-Aktion hatte Nicole [Novembertochter] ins Leben gerufen. Nachdem sie eine kleine Blogpause einlegen wollte, erklärte sich Sanne [Papierplanet] dazu bereit, diese zu übernehmen. Seit dem 16.11.2016 sind die Leselaunen nun bei Lara [Bücherfantasien] zu finden. Kasins aktuelle Leselaune & alles rund um das Thema: Buch ◊ lesen ◊ Blog „Aktuelles Buch? „Tschoklet“ von… Weiterlesen KeJas Leselaunen # 18

Rezept

Haselnusskipferl – Biscottini alle nocciole

Schnell gemacht und nicht einfach nur ein Gebäck zur Weihnachtszeit ~ Kipferl schmecken immer Zutaten: ~ 210 g weiche Butter ~ 170 g Zucker ~ 1 Päckchen Bourbonvanillezucker ~ 250 g Weizenmehl ~ 200g gemahlene Haselnüsse  Etwas Weizenmehl zum Bearbeiten und 125 g Puderzucker Zubereitung: Die Butter, den Zucker, die Hälfte des Vanillezuckers, das Mehl… Weiterlesen Haselnusskipferl – Biscottini alle nocciole

Buchgeschichten ·Rezension

„Meine italienische Küche“ ~ La cena è servita

Ein „Römischer Abend à la Violante“ ~ wenn ich schon so ein wunderschönes Kochbuch habe, dann will ich auch daraus kochen. Deshalb habe ich mir Zeit genommen, für das Buch, die Gerichte und die Zubereitung – seid meine virtuellen Gäste und genießt. „Ich habe da mal etwas angerichtet“ Essen ist Genuss, es ist Zusammensein, es… Weiterlesen „Meine italienische Küche“ ~ La cena è servita

Rezension

„Asche und alter Zorn“ von Haller | Kasin

  „Ich bin der, der in der anderen, der grauenhaften Welt, vor der die Menschen allzu gerne ihre Augen verschließen, den Müll beseitigt.“ (Erik Donner – Buch Seite 27) Erik Donner ist einer der Protagonisten, die mir im Laufe der Bücher ans Herz gewachsen ist. Das ‚Monster‘ mit dem großen Herzen. Der auf’s Abstellgleis abgeschobene… Weiterlesen „Asche und alter Zorn“ von Haller | Kasin

Aktion

KeJas Leselaunen #16

Diese tolle Blog-Aktion hatte Nicole [Novembertochter] ins Leben gerufen. Nachdem sie eine kleine Blogpause einlegen wollte, erklärte sich Sanne [Papierplanet] dazu bereit, diese zu übernehmen. Seit dem 16.11.2016 sind die Leselaunen nun bei Lara [Bücherfantasien] zu finden. Kasins aktuelle Leselaune & alles rund um das Thema: Buch ◊ lesen ◊ Blog Aktuelles Buch? „Asche und alter Zorn“ von… Weiterlesen KeJas Leselaunen #16

Rezension

„Phantasmen“ von Meyer | Kasin

„Phantasmen“ wurde mir als Willkommensgeschenk für Blogger vom Carlsen Verlag zur Verfügung gestellt – ein herzliches Dankeschön dafür. ,,Die Geister schadeten nichts und niemandem.“ (Buch Seite 33) Ein Trugschluss, der kurz danach widerlegt wird – als die Geister anfangen zu lächeln und ich in eine unheimliche und gefährliche Welt abtauchte. Eine Geschichte mich trotz des… Weiterlesen „Phantasmen“ von Meyer | Kasin

Rezension

„Tage der Toten“ von Winslow | Kasin

  Von der Macht der Mächtigen und der Gier der Gierigen Für diese Rezension habe ich lange gebraucht – geschrieben, umgeschrieben, gelöscht, hinzugefügt und doch war es mir nie so als würde ich dem Buch gerecht werden. Gewiss kann man ein Buch und seine Geschichte mit allerlei Adjektiven beschreiben – toll, großartig, spannend, fesselnd, brutal,… Weiterlesen „Tage der Toten“ von Winslow | Kasin

Rezension

„Schattenboxer“ von Eckert | Kasin

Nach „Schwarzlicht“ ist der 2. Band „Schattenboxer“ um den sympathischen Polizisten und Dienststellen-Leiter Vincent Che Veih ein Lese-Muss für alle, die sich noch für die ‚alten‘ Geschichten interessieren. Viele Rückblicke lassen noch einmal die Zeit um die RAF und deren Taten erwachen. Auch wenn diese Geschichte im Buch fiktiv ist, kann man deutlich herauslesen um… Weiterlesen „Schattenboxer“ von Eckert | Kasin

Rezension

„Unterirdisch“ von Schneider | Kasin

Hinsetzen ~ durchblättern ~ ansehen ~ wirken lassen. Bei „Unterirdisch“ war ich angenehm überrascht, dass der Einband nicht so starr ist. Diese flexible ‚Hülle‘ ist viel unempfindlicher, wodurch eine lange Unversehrtheit auch bei häufigem Durchblättern gegeben ist. Bildbände üben immer eine besondere Fazination aus – egal um welche Themen es geht – die Bilder sprechen… Weiterlesen „Unterirdisch“ von Schneider | Kasin

Rezension

„Nenne drei Hochkulturen“ von Greiner & Padtberg-Kruse | Kasin

  LehrerInnen müssen einiges aushalten können ~ auch so manche Schülerantworten. Eine gute Idee diese Antworten in ein Buch zu packen (bereits das zweite). Beim Lesen dieses Buches habe ich mir fast schon bildlich vorgestellt wie z.B. ein Englischlehrer beim Korrekturlesen von einem Lachkrampf in den nächsten fällt. Aber vielleicht musste er/sie auch einfach nur… Weiterlesen „Nenne drei Hochkulturen“ von Greiner & Padtberg-Kruse | Kasin

Aktion

KeJas Leselaunen #14

Diese tolle Blog-Aktion hatte Nicole [Novembertochter] ins Leben gerufen. Nachdem sie eine kleine Blogpause einlegen wollte, erklärte sich Sanne [Papierplanet] dazu bereit, diese zu übernehmen. Leider, leider jedoch wird keine von ihnen die Aktion (aus Zeitgründen) weiterhin einbinden können. Aber es hat sich jemand gefunden & die Aktion geht nicht im www. verloren! Seit dem 16.11.2016… Weiterlesen KeJas Leselaunen #14

Rezension

„Blumen“ Ausmalbuch | Kasin

Schon wieder ein Ausmalbuch? Aber natürlich 🙂 Denn ein Ausmalbuch geht immer und dieses hier hat mich von den Motiven und deren Gestaltung sehr überzeugt. Hinzu kommt der günstige Preis. Dieses Ausmalbuch ist mit 64 Motiven (allerdings auf Vorder- und Rückseite) bestückt. Jede der Seiten ist komplett ‚gefüllt‘, es gibt also keinen unnötigen Leerraum. Wie… Weiterlesen „Blumen“ Ausmalbuch | Kasin

Rezept

Naan-Brot mit Knoblauch (Soße)

Ein schnell gemachtes „Brot“ ~ gebacken in der Pfanne und eine leckere Beilage mit allerlei Möglichkeiten Zutaten: ~ 250 g Weizenmehl ~ 1 Teelöffel Backpulver ~ 1 Teelöffel Salz ~ 30 g Joghurt ~ 125 ml Wasser ~ etwas Koriander ~ 1 Esslöffel weiche Butter Für die Knoblauch-Joghurt-Soße: ~ 150 g Joghurt ~ 1 Eigelb ~ 1 Knoblauchzehe ~ 125 ml neutrales Pflanzenöl… Weiterlesen Naan-Brot mit Knoblauch (Soße)

Rezension

Brot und Brötchen – Selbst backen | Kasin

Buchcover: © Vivo Buch Backe, backe….Brötchen & Co. Dieses Backbuch für Brot & Brötchen hat mich vom Preis und den vielen Rezepten her, total überzeugt. Wie bei jedem Back- oder Kochbuch musste ich erstmal blättern, Favoriten sichten und überlegen was man (oder Frau) als erstes ausprobiert. Bei diesem Buch gar nicht so einfach, da es… Weiterlesen Brot und Brötchen – Selbst backen | Kasin