Rezension

„Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss“ von Fredrik Backman

„Ich werde immer dein Papa sein. Daran solltest du dich gewöhnen.“ Ein Papa der sich entschuldigt, im Vorfeld, für all seine Fehler und Missgeschicke. Für alles was er verpasst und verpatzt. Und dann? Dann stellt Papa erstmal klar: all das hätte nicht sein müssen, hätte klein Sohnemann einfach die Finger vom Autoschlüssel gelassen! „Denn eines Tages… Weiterlesen „Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss“ von Fredrik Backman

Rezension

„Die Wahrheit“ von Melanie Raabe [Hörbuch]

Sieben Jahre Hoffen & Bangen, dann der erlösende Moment. Doch im nächsten Augenblick musst du der Wahrheit ins Gesicht sehen! Für mich ist es nicht ganz leicht das Debüt „Die Falle“ mit Melanies Raabe neuem Buch zu vergleichen. Das geschriebene und gesprochene Wort – das Debüt gefiel mir bereits, aber „Die Wahrheit“ konnte mich aus… Weiterlesen „Die Wahrheit“ von Melanie Raabe [Hörbuch]

Rezension

„Selfies“ von Jussi Adler-Olsen

Eine Sozialarbeiterin. Drei junge Frauen ohne Geld und Perspektive. Zwei alte Fälle. Zwei aktuelle Fälle. Und alle Wege führen in den Keller – zum Sonderdezernat Q. Ich liebe das Sonderdezernat Q – ich stehe auf diesen bunten Haufen an Ermittlern. Vor allem diese besondere Beziehung zwischen Carl und Assad. Dieser abgedrehte Charakter Rose und die kuriose… Weiterlesen „Selfies“ von Jussi Adler-Olsen

Rezension

„Großvaters Bäume“ von Lane Smith

Ein Garten der Erinnerungen beherbergt Kinderbücher sind für mich ein kleiner Traum, ein Verschwinden. Wenn sie denn eine schöne Geschichte beherbergen und mit angenehmen Illustrationen verziert sind! Nicht nur beruflich greife ich fast täglich zu Kinderbüchern, auch die Kinder meiner Freundinnen werden natürlich zum Geburtstag immer auch mit einem Buch beschenkt. So auch diesmal, denn für… Weiterlesen „Großvaters Bäume“ von Lane Smith

Rezension

„Mein Bilderwörterbuch: Arabisch | Englisch | Deutsch“ von Abbas Amin

Für Klein und Groß – der Alltag in drei Sprachen Einige von Euch wissen ja bereits, das ich als Erzieherin arbeite. In meiner kleinen Kindergruppe ist es sehr multikulturell: ob Englisch, Indisch oder Arabisch – alles ist vertreten. Doch nicht allen Kindern fällt es leicht in die deutsche Sprache hineinzufinden, gerade wenn auch die Eltern noch Schwierigkeiten… Weiterlesen „Mein Bilderwörterbuch: Arabisch | Englisch | Deutsch“ von Abbas Amin

Buchgeschichten

Begleitende Worte 2017 |Janna|

||Hier wird alles gelistet, auch Rezept-, Kinder- & Fachbücher|| Bücher in allen Formen und Farben begleiten mich durchs Jahr. In den Monatsrückblicken gibt es ja schon eine kleine Übersicht, was ich wann gelesen habe. Ich möchte nun aber nur auf meine begleitenden Worte (mein Lesejahr) schauen können, ohne Aktionen und andere Beiträge.  Hier findet Ihr alles!… Weiterlesen Begleitende Worte 2017 |Janna|

Rezension

„Brixton Hill“ von Zoë Beck

Inhalt laut Verlagsseite „London, in einem der Luxushochhäuser von Canary Wharf: Erst fällt die Klimaanlage aus, dann der Strom. Sämtliche Ausgänge sind verriegelt, und Rauch strömt aus den Belüftungsschächten. Em muss hilflos zusehen, wie ihre Freundin im 15. Stock panisch ein Fenster zertrümmert und hinausspringt. Kurz darauf wird Em verhaftet. Sie soll sich in die Computer… Weiterlesen „Brixton Hill“ von Zoë Beck

Aktion

KeJas Leselaunen |27|

Blog-Aktion bei Lara von Bücherfantasien crumbs aktuelle Leselaune & alles rund ums Thema: Buch ◊ lesen ◊ Blog Aktuelles Buch „Metamorphose am Rand des Himmels“ || Mathias Malzieu || Recht kurz mit seinen 160 Seiten, aber wunderschön! Je mehr ich darin lese, umso mehr tauche ich in diese wunderbare kleine Welt von Tom Cloudman ein. Ein Mann der… Weiterlesen KeJas Leselaunen |27|

Rezension

„Verlorene Kinder“ von Inca Vogt

Inhalt laut Buchrücken „»Che il diavolo ti porta via!«, fluchte Toni. »Der Teufel soll mich holen?« Er lachte bitter und schlitzte ihr mit dem Messer die Bluse auf. »Der hat mich längst mit Haut und Haaren auf dem Schuldschein. Aber noch lebe ich.« Tonis persönlichster Fall ist ein Kampf gegen übermächtige Schatten aus der Vergangenheit Als… Weiterlesen „Verlorene Kinder“ von Inca Vogt

Rezension

„ERIC“ von Marco Monetha

Inhalt laut Buchrücken “ „Sag mir, kleiner Mann. Wie weit würdest du gehen, um diesen Kerl loszuwerden?“ Eric merkt sofort, dass Buck ihm eine wichtige Frage stellt, und je nachdem, wie er antwortet, kommt etwas in Gang, das alles ändern wird. Er überlegt nicht lange, schaut ihm fest in die Augen und sagt: „Ich würde alles… Weiterlesen „ERIC“ von Marco Monetha

Aktion

KeJas Leselaunen #25

Blog-Aktion bei Lara von Bücherfantasien crumbs aktuelle Leselaune & alles rund ums Thema: Buch ◊ lesen ◊ Blog Aktuelles Buch  „Verlorene Kinder“ ~ Band 3 der Amato-Reihe (Thriller) von Inca Vogt Ich muss schon sagen, die Autorin steigert sich von Buch zu Buch! Auch in diesem Thriller greift Inca Vogt wieder ein reales Thema auf! Thrill der wirklich… Weiterlesen KeJas Leselaunen #25

Rezension

„Trinity – Verzehrende Leidenschaft“ v. Audrey Carlan |Janna|

Inhalt laut Buchrücken „Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei… Weiterlesen „Trinity – Verzehrende Leidenschaft“ v. Audrey Carlan |Janna|

Rezension

„Sweetgirl“ von Travis Mulhauser

Inhalt laut Buchrücken „Eine toughe Sechzehnjährige + ein unerbitterlicher Gangster + ein gerettetes Baby = Der irrwitzigste Roman dieser Saison Die 16-jährige Percy rettet ein vernachlässigtes und halb erfrorenes Baby aus dem Haus des Drogendealers Shelton, der ebenso unterbelichtet wie höchst gefährlich ist. Es folgt eine dramatische Flucht durch die tiefverschneiten Berge Michigans …“ Innerhalb eines… Weiterlesen „Sweetgirl“ von Travis Mulhauser