Rezension

„Schlaf, Kater, schlaf!“ von Antje Damm

Interaktives Bilderbuch Ich bin dem Buchtip von Anna [Kinderbuch-Detektive] gefolgt und kann nur sagen – vielen Dank dafür! Dieses Büchlein ist wirklich wunderschön gemacht. Ein kleiner Kater schläft, doch indem das Kind das Buch aufklappt wacht dieser wieder auf und beschwert sich lautstark. Und er würde doch einfach gerne weiterschlafen, wird durch das blättern des Pappbilderbuches… Weiterlesen „Schlaf, Kater, schlaf!“ von Antje Damm

Rezension

„Das Buch der Gefühle“ von Tiffany Watt Smith

Das ABC der Gefühle Das Buch ist es bereits nur bezüglich des Vorwortes wert zu lesen! Auf achtzehn Seiten geht die Autorin auf die Herkunft und Definition von Emotionen ein. Um die Schwierigkeit zu verdeutlichen setzt sie an Maler John Constables Aussage „Hauptorgan der Empfindungen […]“ bezüglich des Himmels an: „Manche Gefühle überziehen die Welt… Weiterlesen „Das Buch der Gefühle“ von Tiffany Watt Smith

Rezension

„Tödliche Abgründe“ von Alex S. Judge

Ein Swinger-Club & seine Leiche Das war wirklich mal ein erfrischend anderer Krimi! Neben den Ermittlungen zum Mordfall besticht diese Geschichte durch seine erotischen Passagen, welche gelungen darin eingearbeitet wurden. „Mord und Sex – das garantiert steigende Auflagen. Und hier haben sie beides.“ Kommissar Peter Pfeiffer und seine neue Kollegin Nina Schätzlein werden in den… Weiterlesen „Tödliche Abgründe“ von Alex S. Judge

Rezension

„Elefant“ von Martin Suter

Der Fortschritt und seine kleine besondere Geschichte Da sind diese Autoren, mindestens ein Buch schlummert auf dem sogenannten SuB, doch von Missachtung gestraft. Und dann kommt da plötzlich ein anderes kleines Büchlein dieses Autoren in meine Hände und ich bin verzaubert, fraglos warum ich bislang keines seiner Bücher gelesen habe. So erging es mir mit Carlos… Weiterlesen „Elefant“ von Martin Suter

Rezension

„So leicht, so schwer“ von Susanne Straßer

Für Kinder ab 2 Jahren Eine kleine kurze aber wirklich feine Geschichte versteckt sich zwischen den Papp-Seiten. Humorvoll wird den Kindern die Schwerkraft näher gebracht. Der große und schwere Elefant möchte wippen, aber leider ist der Pinguin zu leicht. Über mehrere Seiten kommen weitere Tiere hinzu. Doch dann hält sich das Gewicht und plötzlich erschrecken sich… Weiterlesen „So leicht, so schwer“ von Susanne Straßer

Rezension

„Diverse Töne Rot; Borderline – und nach außen alles normal!“ von Sanny Regen

Borderline – Kleine Einblicke und tiefe Abgründe Borderline, die Störung der Affektregulation: Betroffene haben keine Kontrolle über ihre inneren Gefühlslagen (bspw. Wutausbrüche gegen Menschen und/oder materiellen Dingen). Mit dieser Erkrankung gehen u.a. Depressionen, Selbstverletzung, Suizidalität, die Beeinträchtigung des Sozialverhaltens und vielen weiteren Erkrankungen einher. In dieser Biographie verbindet die Autorin Ursprung und Gegenwart miteinander. Aus der… Weiterlesen „Diverse Töne Rot; Borderline – und nach außen alles normal!“ von Sanny Regen

Rezension

„Uns geht`s allen total gut“ von Daryl Gregory

Viel Tiefe zwischen den Zeilen Das war leider ein sehr kurzes, schnelles Lesevergnügen! Aber eines welches sich lohnt, denn diese kleine Geschichte lässt trotz Vorgaben viel Interpretationsfreiraum! Eine Fantasy-Geschichte im Umfeld unserer Realität. Psychologin Dr. Jan Sayer entwickelt ein Konzept für eine Gruppentherapie und lädt einige ihrer Patienten dazu ein – drei Männer und zwei Frauen die… Weiterlesen „Uns geht`s allen total gut“ von Daryl Gregory

Rezension

„Französisch backen“ von Aurélie Bastian

Von Brot bis Torte   Die Aufmachung Das Cover ist schon ein Hingucker! Wie eine kleine Schachtel mit Leckereien die zum Verzehr einladen und auch die Bilder der einzelnen Rezepte sind ein Träumchen. Und auch nicht überladen an zu viel Drumherum, das Gebäck, der Kuchen & Co. stehen im Vordergrund. Die Rezepte und Bilder sind… Weiterlesen „Französisch backen“ von Aurélie Bastian

Rezept

Éclairs

Da es sich um einen Auszug des Buches „Französisch backen“ [Quelle] handelt und die Schrittanleitung zwar einzeln kurz ist, im gesamten aber schon Umfang hat, werde ich bei der ‚Zubereitung‘ eins zu eins aus dem Rezept abschreiben! Das Rezept hat im Buch eine Alternative ohne die Creme zu aromatisieren, da ich diese aber tue, lasse… Weiterlesen Éclairs

Rezension

„Post Mortem – Tage des Zorns“ von Mark Roderick

Ein perfides Spiel und eine filmisch beschriebene Story „[…], fast filmisch erzählt!“ (‚Krimitipp‘, Buchrücken) Das trifft es ziemlich genau! Nicht selten musste ich an Actionfilme à la Jason Statham denken und wenn es in die Geschichte hineinpasst, stören mich solche Szenen auch nicht in einem Buch. Hier jedoch lässt mich der bereits dritte Band zwiegespalten… Weiterlesen „Post Mortem – Tage des Zorns“ von Mark Roderick

Buchgeschichten

Leipziger Buchmesse 2017 oder: Chaosqueen on Tour

Meine erste(!) Buchmesse Da fiebert man gefühlte Monate auf diese Buchmesse hin und zack ist auch alles schon wieder vorbei! Nun heißt es Kopf sortieren und versuchen meine Erlebnisse wieder zugeben (für mich und für die, die es interessiert – neben all den hunderten Messeberichten), aber ein Messe“bericht“ wird es nicht ganz, eher ein Ausbruch… Weiterlesen Leipziger Buchmesse 2017 oder: Chaosqueen on Tour

Rezension

„Ragdoll“ von Daniel Cole | Janna

„Eine Leiche. Sechs Opfer“  Oh no! Schon zu Ende!? Das nenne ich doch mal ein (Thriller)Debüt! Ich freue mich schon jetzt auf weitere Bücher von Daniel Cole und frage mich wie die Folgebände dieses Reihenauftaktes aussehen werden! Selbst die Filmrechte an dem Buch sind bereits vergeben. Auch wenn ich das deutsche Cover liebe – schwarz,… Weiterlesen „Ragdoll“ von Daniel Cole | Janna

Rezension

„Metamorphose am Rande des Himmels“ von Mathias Malzieu

Inhalt laut Buchrücken „Wenn die Liebe Flügel verleiht … Hobby-Stuntman Tom träumt vom Fliegen. Doch jeder Flugversuch endet mit einer Bruchlandung. Nach einem Sturz trifft er auf dem Dach des Krankenhauses die geheimnisvolle Endorphina. Halb Mensch, halb Vogel, schlägt sie Tom einen bizarren Plan vor: Wenn ihre Liebe stark genug ist, kann sie ihn in einen… Weiterlesen „Metamorphose am Rande des Himmels“ von Mathias Malzieu